Bildung 28.04.17
Hände bauen gemeinsam einen Turm aus Holzklötzchen
Das Projekt „Bildung schafft Zukunft“ des Diakonischen Werks in Sachsen erhält eine Landesförderung in Höhe von rund 230.000 Euro. In den nächsten drei Jahren soll die finanzielle Förderung in erster Linie für neues Schulungsmaterial eingesetzt werden. [mehr]
Arbeitswelt 27.04.17
Logo Werkstatträte Deutschland
Im Zusammenhang mit Werkstätten wird immer wieder das Thema Mindestlohn diskutiert. Wieso verdienen Werkstattbeschäftigte so wenig und warum gilt für sie das Gesetz zum Mindestlohn nicht? Nun haben sich die Werkstatträte Deutschland zum Mindestlohn in Werkstätten positioniert und ihre Perspektive dazu erläutert und begründet.
Bild: © Werkstatträte Deutschland
[mehr]
Bildung 26.04.17
Bundesbildungsministerin Wanka zu Besuch in Hannoverschen Werkstätten
Im Rahmen ihrer Frühjahrsreise besuchte Prof. Dr. Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung, am 21. April 2017 den Berufsbildungsbereich der Hannoverschen Werkstätten gem. GmbH in Kleefeld. Bei dem Besuch informierte sie sich über das Projekt VIA4all, für das die Hannoverschen Werkstätten gem. GmbH auf der Werkstätten:Messe 2017 mit dem „exzellent“-Preis in der Kategorie Kooperation ausgezeichnet wurde.
Bild: © Lorenz Varga
[mehr]
Arbeitswelt 13.04.17
Logo Aktionstag Schichtwechsel
Die Berliner Werkstätten laden am 12. Oktober 2017 zum Schichtwechsel ein. Beschäftigte tauschen mit Mitarbeitern aus Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarkts einen Tag lang den Arbeitsplatz.
Bild: © LAG WfbM Berlin
[mehr]
Politik 07.04.17
Titelblatt der Publikation Die neue WMVO - Was ist neu für Werkstatt-Räte?
Seit dem 1. Januar 2017 gibt es die neue Werkstätten-Mitwirkungsverordnung (WMVO). Dazu hat Werkstatträte Deutschland e. V. verschiedene Informationsmaterialien erstellt, in denen die Neuerungen in Leichter Sprache zusammengefasst und erklärt werden.
Bild: © Werkstatträte Deutschland e. V.
[mehr]
Bildung 06.04.17
Titelblatt der Broschüre Harmonisierte Bildungsrahmenpläne
Die BAG WfbM hat eine Infobroschüre zu ihren harmonisierten Bildungsrahmenplänen veröffentlicht. Diese ist elektronisch als PDF erhältlich.
Bild: © BAG WfbM
[mehr]
Politik 05.04.17
Podiumsdiskussion auf Sozialpolitischer Veranstaltung der Werkstätten:Messe 2017
Unter dem Titel „Menschen arbeiten mit Menschen – Herausforderungen für Fach- und Führungskräfte in Werkstätten“ fand am Freitag, den 31. März 2017 die Sozialpolitische Veranstaltung auf der Werkstätten:Messe statt.
Bild: © BAG WfbM | U. Niklas
[mehr]
Panorama 04.04.17
Mannschaftsfoto der inklusiven Fußballmannschaft SG Bad Soden III
Am Dienstag, den 28. März 2017 wurden die Sepp-Herberger-Urkunden 2017 im Mannheimer Rosengarten verliehen. Platz eins in der Kategorie Behindertenfußball belegt die SG Bad Soden aus Hessen. Die Mannschaft besteht aus Spielern des Werkstattteams Behinderten-Werk Main-Kinzig (BWMK), der SG Bad Soden und weiteren Spielern, die das Projekt gerne unterstützen und ist als „SG Bad Soden III“ in der Kreisliga Schlüchtern gemeldet.
Bild: © Georg Knoll
[mehr]
Panorama 03.04.17
Karriere:Forum auf der Werkstätten:Messe 2017
Zum 12. Mal in Folge öffnete die Werkstätten:Messe vom 29. März bis zum 1. April 2017 in Nürnberg ihre Pforten. Auf der Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen und Fachmesse für Berufliche Bildung erfuhren Besucher, wie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und insbesondere am Arbeitsleben für Menschen mit Behinderung ermöglicht wird.
Bild: © BAG WfbM | U. Niklas
[mehr]
Panorama 29.03.17
Logo exzellent-Preise
Auf der Eröffnungsveranstaltung der Werkstätten:Messe 2017 zeichnete die BAG WfbM drei vorbildliche Konzepte und Produkte aus Werkstätten mit dem „exzellent“-Preis aus. Jedes Jahr wird im Rahmen der Werkstätten:Messe der „exzellent“-Preis in den Kategorien „Bildung“, „Kooperation“ und „Produkt“ vergeben. Dabei wählt die Jury besonders innovative und nachhaltige Beispiele guter Werkstattarbeit aus. [mehr]
Panorama 29.03.17
Martin Berg eröffnet Werkstätten:Messe 2017
Am Mittwoch, den 29. März 2017 wurde die zwölfte Werkstätten:Messe in Nürnberg eröffnet. Martin Berg, BAG WfbM-Vorstandsvorsitzender, hieß die zahlreichen Gäste willkommen und dankte ihnen für ihr Kommen. Besonders freute Berg sich über die Vertreter aus Rheinland-Pfalz, das in diesem Jahr „Bundesland im Fokus“ ist.
Bild: © BAG WfbM | U. Niklas
[mehr]
Panorama 27.03.17
Werkstätten:Messe Buchstabenkette
Am Mittwoch, den 29. März 2017 beginnt die Werkstätten:Messe 2017 in Nürnberg. Bis zum 1. April 2017 zeigen Aussteller in Halle 12 der NürnbergMesse das vielfältige Spektrum an Produkten aus und Dienstleistungen von Werkstätten sowie Bildungskonzepte, über die Menschen mit Behinderung berufliche Qualifizierung erlangen.
Bild: © BAG WfbM | U. Niklas
[mehr]
Politik 24.03.17
FAQs zum BTHG
Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) bringt viele Fragen zu seiner Umsetzung und den Auswirkungen der Neuregelungen mit sich. Um diese Fragen möglichst verständlich und umfassend zu beantworten, hat die BAG WfbM eine extra Rubrik auf ihrer Internetseite eingerichtet: Häufig gestellte Fragen zum BTHG.
Bild: © BAG WfbM
[mehr]
Politik 21.03.17
Geld: Münzen und Scheine
Zum 1. April 2017 soll der Vermögensschonbetrag für erwachsene Bezieherinnen und Bezieher von Sozialhilfe nach dem SGB XII von 2.600 Euro auf 5.000 Euro angehoben werden. [mehr]
Politik 17.03.17
Mosaik aus vielen verschiedenen Menschen
Unter dem Titel „Menschen arbeiten mit Menschen – Herausforderungen für Fach- und Führungskräfte in Werkstätten“ findet am Freitag, den 31. März 2017 im Rahmen der Werkstätten:Messe von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr die Sozialpolitische Veranstaltung in Saal Paris der NürnbergMesse statt.
[mehr]


<< Zurück
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
Werkstatt 2020
Ergebnisse des Workshops Werkstatt 2020
Kooperationspartner
www.curacon.dewww.solidaris.de www. ecclesia-gruppe.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)