Panorama 28.10.09
Mit 66 Jahren… noch täglich in die Werkstatt?
Mit zunehmendem Alter verändert sich die Leistungsfähigkeit der Menschen. Ihre körperlichen Fähigkeiten, ihre Konzentration und Schnelligkeit werden beeinträchtigt, dafür wachsen Erfahrungswissen, Geduld oder Ausdauer. Das Thema Alter wird gerade auch für Werkstätten immer wichtiger, erreichen doch immer mehr Beschäftigte das Rentenalter.

Deshalb veranstaltet das ServiceCenter – anerkannte Werkstatt für Menschen mit psychischen Erkrankungen in Trägerschaft der gpe GmbH Mainz – am 25. und 26. Februar 2010 eine Tagung unter dem Titel „Mit 66 Jahren… noch täglich in die Werkstatt?“ Dabei stehen besonders die Herausforderungen an die Werkstätten für psychisch kranke Menschen im Vordergrund.

Für den Personenkreis der älter werdenden psychisch kranken Menschen bildet Arbeit oft den wichtigsten Bezugspunkt in ihrer Tagesstruktur und für ihre sozialen Kontakte. Um den ihnen einen an ihre veränderten Bedürfnisse orientierten, angemessenen Arbeitsplatz und einen „sanften“ Übergang in den Ruhestand zu ermöglichen, sollen im Rahmen der Tagung neue Perspektiven und Ideen erarbeitet werden.

Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an Fachkräfte aus Werkstätten, die mit psychisch kranken Menschen arbeiten, aber auch an Fachpersonal aus Integrationsfachdiensten, aus dem betreuten Wohnen, aus Tagesstätten und der weiteren interessierten Fachöffentlichkeit.

Die Tagung findet mit Unterstützung des Dezernates für Gesundheit der Landeshauptstadt Mainz statt. Interessierte können sich unter tagung.66jahre@gpe-mainz.de anmelden.

Das ausführliche Programm finden Sie hier:
Programm


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
ConSozial 2017
www.consozial.de
Kooperationspartner
www.curacon.dewww.solidaris.de www. ecclesia-gruppe.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)