Arbeitswelt 10.03.11
Noch eine Woche…
… bis zur Werkstätten:Messe 2011 in Nürnberg. Vom 17. bis 20. März treffen sich wieder Werkstätten aus ganz Deutschland in der Halle 12 der NürnbergMesse und präsentieren dort Produkte und Dienstleistungen von und für behinderte Menschen.

Unter der Schirmherrschaft des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer wird auch in diesem Jahr wieder eine Veranstaltung stattfinden, die eine Vielzahl von Highlights bietet. Dazu zählt – wie bereits in den Vorjahren – das Fachvortragsprogramm. Außerdem wird auf einer Sozialpolitischen Diskussionsrunde am Samstag, den 19. März, über die Weiterentwicklung der Werkstätten debattiert.

Für einen besonderen Höhepunkt zeichnet das Gastland 2011, Kroatien, verantwortlich. Der kroatische Ministers für Familie, Veteranen und Generationssolidarität, Tomislav Ivic kommt für zwei Tage nach Nürnberg, um sich umfassend über die Teilhabe behinderter Menschen in Deutschland informieren.

Alle Informationen zur Werkstätten:Messe 2011 finden Sie hier externer Link.


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
ConSozial 2017
www.consozial.de
Kooperationspartner
www.curacon.dewww.solidaris.de www. ecclesia-gruppe.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)