Bildung 06.06.11
Aktuelles Werkstättenverzeichnis in Rehadat
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat ihr Verzeichnis der anerkannten Werkstätten für behinderte Menschen externer Link (WfbM) aktualisiert. Außer den Kontaktdaten findet man Informationen über das jeweilige Angebot an Auftragsarbeiten und Produkten.
Zusätzlich sind Informationen über Vertriebsgesellschaften und Blindenwerkstätten erfasst.
 
Das Verzeichnis der BA wird von Rehadat, dem Online-Informationssystem zur beruflichen Rehabilitation, erstellt und ist auch über www.rehadat abzurufen. Es basiert auf den Inhalten der Datenbank Werkstätten externer Link.

Interessierte, die die Datenbank und ihre Funktionen besser kennenlernen möchten, können an einer eintägigen, kostenlosen Rehadat-Schulung teilnehmen. Sie lernen dort, welche Inhalte das Informationssystem  für Sie bereithält und wie Sie diese Inhalte am besten recherchieren können. Außerdem gibt es ausreichend Möglichkeit zum Üben. Interessenten können zwischen zwei Schwerpunkten wählen: entweder das Thema "Behinderung, Rehabilitation und Arbeitsplatz" oder das Thema "Hilfsmittel". Alle Termine finden Sie hier: www.rehadat.de. Für Kurzentschlossene: Auch am 9. Juni sind noch Plätze frei - die Schulung findet fußläufig zum Kölner Hauptbahnhof statt.


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
ConSozial 2017
www.consozial.de
Kooperationspartner
www.curacon.dewww.solidaris.de www. ecclesia-gruppe.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)