Bildung 20.03.05
Neue Materialien für aktionbildung
Werkstattleitungen und -fachkräfte erhalten auch zukünftig die neuesten Arbeitshilfen für ihre Berufsbildungsaufgaben im Internet. In Kooperation mit den Spitzen- und Fachverbänden wird die Arbeit der "aktionbildung" durch die BAG WfbM qualifiziert fortgesetzt. Die inhaltliche Verantwortung für die Materialsammlung, -sichtung und -bewertung liegt bei Dr. Christian Mürner, Sonderpädagoge, Journalist und Dozent in Hamburg. Für die EDV-technische Bearbeitung und die Internetpflege ist Edward Roepke, Frankfurt a. M., zuständig.

Dr. Mürner hat seine Arbeit aufgenommen und wird auf jede Mitgliedswerkstatt zukommen. Der Vorstand der BAG WfbM bittet Sie, Dr. Mürner und damit unsere "gemeinsame Sache" zu unterstützen, die nur durch die Mitarbeit möglichst vieler Werkstattexperten in Sachen beruflicher Bildung gelingen kann.

So hat die Tagungsstätte Berufliche Bildung der Diakonie Werkstätten kreuznacher diakonie aktionbildung neue Materialien zum Berufsbildungsbereich zur Verfügung gestellt. Dies sind die Zeitpläne Aufbaukurs / Qualifizierungsschritte Berufliche Bildung und die Lehrpläne für Eingangsverfahren und für Grundkurs / Aufbaukurs Berufliche Bildung.

Außerdem ist ein Rahmenplan, in dem tätigkeits- und berufsbildorientierte Arbeitsschritte erfaßt sind, eingestellt worden: Verkauf in der Systematisierung in Grund- und Aufbaukurs.

Zum Personenkreis Psychische Erkrankung sind für den Bereich "Hauswirtschaft" insgesamt zehn Unterweisungsmaterialien eingestellt worden. Diese Materialien lassen sich auch für andere Personenkreise nutzen.

Zum Personenkreis Geistige Behinderung sind Unterweisungsmaterialien zum "Hauptunterricht" eingestellt. Dabei handelt es sich um Grundkurse zu den Themenbereichen Menschenkunde, Wetter, Wasserkunde, Pflanzenkunde und Tierkunde. Mit geeigneten Materialien können Sie sich direkt an Dr. Mürner wenden: c.muerner@t-online.de


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
ConSozial 2017
www.consozial.de
Kooperationspartner
www.curacon.dewww.solidaris.de www. ecclesia-gruppe.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)