Panorama 14.08.15
Vorbereitung für Fachvortragsprogramm 2016 läuft
Die Vorbereitungen für die Werkstätten:Messe 2016 laufen bereits auf Hochtouren. Vom 14. bis 16. April 2016 öffnet in Nürnberg wieder die große Leistungsschau der Werkstätten. Zu den wichtigsten Programmpunkten gehört auch nächstes Jahr wieder das Fachvortragsprogramm. Mögliche Referenten können jetzt bei der BAG WfbM ihre Vorschläge einreichen.

Neben all den Attraktionen, die die Werkstätten:Messe zu bieten hat, sind es die Fachvorträge, die viele Menschen nach Nürnberg locken. Mit über 70 Veranstaltungen bietet es ein Forum zum Dialog und zur Information über die rehabilitative Arbeit sowie detaillierte Informationen zu Themen wie strategische Entwicklung, Personalmanagement, Finanzierung und Besteuerung, Übergänge auf den allgemeinen Arbeitsmarkt, Marketing und Recht.

Der Besucher – und dazu gehören alle im Rehabilitationsprozess Beteiligten – kann sich so ein Bild davon machen, was „die Branche bewegt". Nicht nur Geschäftsführungen und Fachkräfte der Einrichtungen nutzen das Fachvortragsprogramm zum Austausch und als Treffpunkt, den sie mit aktuellen Informationen wieder verlassen. Auch eher „werkstattferne“ Personenkreise verschaffen sich dort einen Überblick über die Bedeutung dieser unverzichtbaren Institutionen zur Teilhabe am Arbeitsleben und ihr Potenzial, die sich wandelnden An- und Herausforderungen adäquat zu gestalten.

Für die Referenten bietet das Fachvortragsprogramm die Möglichkeit, mit Werkstätten in Kontakt zu kommen oder als Werkstattexperte Innovationen und Konzepte einem breiten Publikum vorzustellen. Hier können Sie Initiativen und Lösungen mit den Besuchern diskutieren und erhalten die Möglichkeit, Projekte kostenfrei einer interessierten Fachöffentlichkeit vorzustellen.

Wenn Sie daran interessiert sind, einen praxisorientierten Beitrag zum Fachvortrag zu leisten, schicken Sie bitte das ausgefüllte Anmeldeformular bis spätestens 15. Oktober 2015 an:

BAG WfbM
Kim Greilich
E-Mail: k.greilich@bagwfbm.de
Telefon: +49 69 - 94 33 94 17
Fax: +49 69 - 94 33 94 25

Das Anmeldeformular finden Sie ==> hier.


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
ConSozial 2017
www.consozial.de
Kooperationspartner
www.curacon.dewww.solidaris.de www. ecclesia-gruppe.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)