Europa 13.02.03
Europäisches Jahr der Menschen mit Behinderungen <br> Werkstätten Messe Offenbach 13. – 16. März 2003

Das Europäische Jahr der Menschen mit Behinderungen und die BAG WfbM
Das Jahr 2003 ist als das „Europäische Jahr der Menschen mit Behinderungen“ vom Rat der Europäischen Union ausgerufen worden. Mit den Zielen Gleichstellung, Teilhabe und Selbstbestimmung aller behinderten Menschen ist uns und unseren Partnerorganisationen in Europa ein umfangreiches Arbeitsprogramm vorgelegt worden. Wir werden dieses Jahr besonders dazu nutzen, die Rahmenbedingungen für die Werkstattbeschäftigten weiterzuentwickeln und zu verbessern.
Unser Ziel wird folglich im Jahr 2003 und darüber hinaus darin bestehen, den in Europa und Deutschland verantwortlich Handelnden die besondere Bedeutung der Werkstattarbeit für behinderte – vor allem schwerstbehinderte – Menschen deutlich zu machen. Wir werden auf die Unverzichtbarkeit eines fachlich hochwertigen Angebotes in den Werkstätten nachhaltig hinweisen, um allen eine geeignete Teilhabe am Arbeitsleben zu ermöglichen.

Die diesjährige Werkstätten Messe in Offenbach am Main steht deswegen ganz im Zeichen des Dialoges und des Austausches, wie der Begriff „Europa-Treffpunkt Werkstätten Messe“ deutlich machen soll. So werden wir den Werkstatträten, die die gewählte Interessenvertretung der Werkstattbeschäftigten sind, ein breites Forum mit dem „Speaker’s Corner der Werkstatträte“ bieten. Mit der „Offenen Werkstatt für alle“ sollen die Besucher|inne|n unter Anleitung der Beschäftigten einmal selber Hand anlegen und so Werkstatt „hautnah“ erleben. Die Finanzierung dieser Veranstaltungen konnte mit Hilfe einer Zuwendung des Bundes erfolgen, für die wir uns an dieser Stelle bedanken möchten.

Günter Mosen
Vorsitzender der BAG WfbM


Europa-Treffpunkt Werkstätten Messe
Messe Offenbach
Kaiserstraße 108 – 112
63065 Offenbach a. M.

c.zyzik@bagwfbm.de



Programm

Donnerstag, 13. März 2003
11.00 – 13.00 Uhr
11.00 – 13.00 Uhr

Ganztags
Offizielle Eröffnung der Werkstätten Messe in der Europa-Halle
„Die offene Werkstatt für alle“ (Mitmach-Arbeitsplätze in der Europa-Halle)
„Come together der Werkstätten“ in der Europa-Halle (fachlicher Austausch mit Fachvertreter|inne|n europäischer Werkstätten und Nichtregierungsorganisationen)
Freitag, 14. März 2003
Ab 12.00 Uhr

17.00 Uhr
„Speaker’s Corner der Werkstatträte“ (Werkstatträte diskutieren mit Ihnen über Ihre Arbeit in der Werkstatt)
Verabschiedung der „Offenbacher Resolution der Werkstatträte“
Samstag / Sonntag, 15. / 16. März 2003

Ganztags „Die offene Werkstatt für alle“ (Werkstattbeschäftigte laden Messe-Besucher|innen zum Mitmachen an ihren Arbeitsplätzen ein)
Alle Veranstaltungen finden in der Europa-Halle am Stand der BAG WfbM und der dort beteiligten Aussteller aus Europa statt.


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
ConSozial 2017
www.consozial.de
Kooperationspartner
www.curacon.dewww.solidaris.de www. ecclesia-gruppe.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)