Arbeitswelt 13.04.17
Schichtwechsel für eine neue Perspektive
Die Berliner Werkstätten laden am 12. Oktober 2017 zum Schichtwechsel ein. Beschäftigte tauschen mit Mitarbeitern aus Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarkts einen Tag lang den Arbeitsplatz.

Bei diesem „Tag der offenen Tür“ öffnen sich die Türen nicht nur in eine Richtung. Werkstattbeschäftigte können in verschiedene Berufsfelder des allgemeinen Arbeitsmarkts schnuppern, erfahren, wie so ein Unternehmen funktioniert, und können neue Menschen kennenlernen. Im Gegenzug erhalten ihre Tauschpartner Einblicke in den Werkstattalltag und die Vielfalt der Werkstattleistung. Sie erleben angepasste Arbeit und die Menschen, an die sie angepasst wird. Ein Perspektivwechsel bringt frische Impulse und eröffnet Chancen für innovative Ideen. Mitmachen lohnt sich.

Mehr Informationen zur Teilnahme und wer schon alles mitmacht, finden Sie unter www.schichtwechsel-berlin.de externer Link.


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
Werkstatt 2020
Ergebnisse des Workshops Werkstatt 2020
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
ConSozial 2017
www.consozial.de
Kooperationspartner
www.curacon.dewww.solidaris.de www. ecclesia-gruppe.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)