Politik 16.08.17
Werkstatträte Deutschland veröffentlichen Wahlprüfsteine
Die Werkstatträte Deutschland haben anlässlich der Bundestagswahl am 24. September 2017 Wahlprüfsteine an die Parteien verschickt. Darin wurden die CDU/CSU, SPD, DIE LINKE, Bündnis 90/Die Grünen, FDP und AfD aufgefordert, zu diesen Themen Stellung zu nehmen:
  • Zukunft und Entwicklung der überregionalen Interessenvertretungen der Werkstatträte
  • UN-Behindertenrechtskonvention und Werkstätten
  • Bundesteilhabegesetz
  • Entlohnung von Werkstattbeschäftigten
  • Menschen mit Behinderung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt
  • Teilhabe und Barrierefreiheit
  • Politische Teilhabe/Selbstvertretung von Menschen mit Behinderung
  • Gewalt in Werkstätten für behinderte Menschen
Die Antworten der angefragten Parteien finden Sie ==> hier externer Link.


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
ConSozial 2017
www.consozial.de
Kooperationspartner
www.curacon.dewww.solidaris.de www. ecclesia-gruppe.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)