Panorama 03.10.07
Die Deutsche Einheit
3. Oktober 1990. Deutschland vollzieht die Wiedervereinigung. Siebzehn Jahre ist das heute her. Der Mauerfall von 1989 wird in diesem Jahr volljährig. Die Leipziger Nikolaikirche war Ausgangspunkt der friedlichen Demonstrationen. Das Engagement der Christen trug bei zur Deutschen Einheit. Für den Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Karl Kardinal Lehmann, ist sie das wichtigste Ereignis in seiner Amtszeit.

„Es war natürlich ein Höhepunkt, weil ja im Grunde genommen – außer Sonntagsreden – niemand mehr daran geglaubt hat, daß es zu dieser Einheit kommen kann. Ich fand aber immer fantastisch, daß diese Einheit ohne jede Gewaltanwendung zustande gekommen ist.”

Bei den Mentalitäten der Menschen, die natürlich viel schwerer zu verändern seien, als eigentlich gedacht, bleibe noch sehr viel zu tun, sagte der Kardinal.


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
ConSozial 2017
www.consozial.de
Kooperationspartner
www.curacon.dewww.solidaris.de www. ecclesia-gruppe.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)