Panorama 08.10.07
Mallorca barrierefrei
Es ist ein Reiseführer über die Barrierefreiheit der touristischen Einrichtungen auf Mallorca erschienen. Damit ist eine Lücke der Information, besonders auch für viele deutsche behinderte Touristen, geschlossen worden. Darauf hat Hans Kreiter, Tourismusexperte der Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) die kobinet-nachrichten hingewiesen.

"Der mobilitätseingeschränkte Besucher wird in dem Reiseführer erfahren, wie man nach Mallorca anreisen und sich auf der Insel bewegen kann, welche barrierefreien Sehenswürdigkeiten es gibt und welche Strände zugänglich sind. Selbstverständlich werden in diesem Katalog viele hilfreiche Adressen für weitere Auskünfte enthalten sein. Wer zur Vorbereitung des nächsten Urlaubs auf Mallorca mehr wissen möchte, erreicht Carolina Vicens per E-Mail unter tourismforall@hotmail.com und kann dort den Reiseführer bestellen", so Hans Kreiter.


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
ConSozial 2017
www.consozial.de
Kooperationspartner
www.curacon.dewww.solidaris.de www. ecclesia-gruppe.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)