Panorama 26.05.08
Symposium der BeFAB in Südtirol
Vom 21.-25.Mai fand in Natz (Südtirol) das diesjährige Symposium des Berufsverbandes der Fachkräfte zur Arbeits- und Berufsförderung (BeFAB) statt. Die Tagung stand unter dem Motto „Konzepte zur Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am Arbeitsleben im deutschspachigen Raum“ und befaßte sich insbesondere mit den Modellen zur beruflichen Teilhabe in der autonomen Provinz Bozen.

Neben dem Besuch verschiedener Einrichtungen stand auch ein Vortrag des Ministeriums zum System der beruflichen Eingliederung für „Menschen mit besonderen Bedürfnissen“ (so der verwandte Terminus) mit auf dem Tagungsprogramm. Ergänzt wurden die unterschiedlichen Betrachtungsweisen noch durch ein Mitglied des österreichischen Berufsverbandes.

Auf Einladung des BeFAB-Vorsitzenden Thomas Hofmann nahmen auch Annelie Lohs (stellvertretende Vorsitzende der BAG WfbM) und Andreas Trümper (Referent für Bildung und Soziales in der Geschäftsstelle der BAG WfbM) an der Veranstaltung teil.


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
ConSozial 2017
www.consozial.de
Kooperationspartner
www.curacon.dewww.solidaris.de www. ecclesia-gruppe.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)