Stellenanzeigen 09.02.18
Lebenshilfe Braunschweig sucht Pflegefachkräfte
Wir bieten Menschen mit Beeinträchtigung ein Zuhause - sowohl ambulant als auch stationär. Wir, die Lebenshilfe Braunschweig, haben es uns zur Aufgabe gemacht, auch im Bereich Pflege die Selbstbestimmung und die Autonomie der Menschen zu gewährleisten.

Für unseren Pflegedienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pflegefachkräfte mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 10 bis 30 Stunden. Sprechen Sie uns mit Ihren Ideen und Wünschen zur Arbeitszeitgestaltung an. Die Stellen sind unbefristet zu besetzen.

Ihre zukünftigen Aufgaben

Sie setzen die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse der zu pflegenden Menschen in den Vordergrund Ihrer Arbeit und übernehmen bei uns im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:
  • Sicherstellung der Planung und Durchführung umfassender und aktivierender ambulanter Pflege von Menschen mit Beeinträchtigung
  • Mitgestaltung sowie Umsetzung der individuellen Pflegeplanung
  • Zusammenarbeit mit allen an der Pflege Beteiligten
  • Sicherstellung der Dokumentation der Leistungen und der administrativen Aufgaben
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen
  • Fachliche Anleitung der Pflegekräfte und Praktikanten
Ihr Anforderungsprofil
  • Grundvoraussetzung ist eine abgeschlossene dreijährige pflegerische Ausbildung
  • Sie sind empathisch, haben Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung und sind bereit, sich auf die individuellen Besonderheiten der Menschen einzulassen
  • Selbständiges, eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Handeln zeichnet Sie aus
  • Sie sind bereit, in kundenorientierten flexiblen Diensten, inkl. Rufbereitschaft, zu arbeiten
  • Sie besitzen EDV-Grundkenntnisse und einen gültigen PKW-Führerschein der Klasse B
Wir bieten Ihnen
  • Ein positives Arbeitsklima und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine transparente und mitgestaltbare Dienstplanung
  • Ein Arbeitsumfeld, das die Bedürfnisse der zu pflegenden Menschen in den Fokus stellt
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Betriebliche Altersversorgung und verantwortungsvolles Gesundheitsmanagement
  • Weiterentwicklung durch individuelle Zielvereinbarung und Fort- und Weiterbildung
  • Attraktive hausinterne Vergütung mit bis zu zwei zusätzlichen Monatsgehältern
  • Möglichkeit der Hospitation in anderen Bereichen
Weitere Informationen erhalten Sie von Heike Landgraf, 0531 4719 356

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Ausschreibungsnummer 07-2018 bis zum 28.02.2018 per E-Mail oder Post an:

Lebenshilfe Braunschweig gemeinnützige GmbH
Bewerbungsmanagement
Kaiserstraße 18
38100 Braunschweig

E-Mail: bewerbung@lebenshilfe-braunschweig.de (ausschließlich PDF-Dokumente, maximal 5 MB)
Internet: www.lebenshilfe-braunschweig.de externer Link

Bewerbungen von Menschen mit Beeinträchtigung sind ausdrücklich erwünscht.


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)