Stellenanzeigen 07.03.19
SPEKTRUM Gesellschaft für berufliche Bildung und Integration sucht Fachanleitung/Gruppenleitung (m/w/d) für Werkstatt
Die SPEKTRUM Gesellschaft für berufliche Bildung und Integration mbH ist ein modernes soziales Unternehmen im Bereich der beruflichen Bildung, Rehabilitation und Beschäftigung von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen oder Behinderungen. Bei uns arbeiten engagierte Menschen mit eigenen Ideen und Leidenschaften, die Herausforderungen suchen, quer denken können und sich selbst verwirklichen wollen.

Sind Sie ein handwerklich begabtes Allroundtalent?
Haben Sie Interesse an der Arbeit in einem Bereich, der sich für und mit Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen engagiert?
Wir empfinden die Arbeit als sehr lohnend und möchten unsere Aufgaben gerne mit Ihnen teilen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung für eine Mitarbeit im Unternehmensbereich SPEKTRUM NetzWerk, anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung und suchen ab sofort

eine Fachanleitung/Gruppenleitung (m/w/d)
für die Fachbereiche Konfektionierung/Versand und Haustechnik

mit einer guten Mischung aus handwerklichen, fachspezifischen und pädagogischen Kompetenzen.

Ihr Schwerpunkt
  • Sie übernehmen die berufliche Förderung, Arbeitsanleitung und Unterstützung von Menschen mit (v.a. psychischer) Behinderung, vermitteln Arbeitstechniken in Theorie und Praxis und organisieren den Arbeitsablauf.
  • Sie dokumentieren die berufliche Rehabilitation, führen kleinere Bildungseinheiten durch und erstellen dafür Materialien.
  • Sie planen und organisieren die Abläufe von Dienstleistungsaufträgen und pflegen den Kontakt zum Kunden.
    • Die derzeitigen Aufträge umfassen im Fachbereich Konfektionierung: Zusammenstellung und Verpackung von Werbemitteln, Verkaufsvorbereitung und Verpacken von Produkt aller Art; im Fachbereich Haustechnik: Renovierungen von Wohn- und Büroräumen, Objektservice, Tischlerarbeiten, Reparaturen aller Art.
  • Sie beteiligen sich an der Weiterentwicklung der Dienstleistungsangebote und der Auftragsakquisition für den Fachbereich.
Und das sollten Sie mitbringen
  • eine handwerkliche Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation und mind. dreijährige berufliche Praxis nach der Ausbildung.
  • eine sonderpädagogische Zusatzausbildung (SPZ) oder die Bereitschaft, diese berufsbegleitend zu erwerben.
  • Freude am Umgang und der Arbeit mit Menschen und aufgeschlossenes, freundliches Auftreten.
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten.
  • Teamfähigkeit, unternehmerisches Denken, Kreativität und Lernbereitschaft.
  • Erfahrungen im sozialen Bereich.
  • Sichere PC Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse 3/C1E.
  • Wünschenswert: Ausbildereignungsprüfung nach AEVO, Ausbildungserfahrung sowie Erfahrung in sozialen Einrichtungen
Wir bieten Ihnen
  • eine Stelle im Umfang von voraussichtlich 35 Wochenstunden
  • ein spannendes abwechslungsreiches Arbeitsgebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Freiraum für Innovation und Kreativität
  • fachliche Unterstützung, kollegialer Austausch
  • Fortbildung, Supervision, ein attraktives Lernfeld
  • Familienfreundlichkeit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • eine Vergütung gemäß der Aufgabenstellung nach Vereinbarung.
Die Bewerbung von Menschen mit Schwerbehinderung ist ausdrücklich erwünscht.

Bewerben Sie sich jetzt mit Gehaltswunsch und Startdatum sowie vollständigen Unterlagen in einem Dokument (unter 10 MB) bis zum 31.03.2019 unter bewerbung@spektrum-berlin.de externer Link. Kennziffer (bitte angeben): 03_2019_FA_WfbM.

Mehr Infos: www.spektrum-netzwerk.de externer Link
 


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)