Stellenanzeigen 12.06.19
Die Rummelsberger suchen Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung im Bereich Montage
Die Rummelsberger sind einer der großen diakonischen Dienstleister sozialer Arbeit in Bayern.

Die Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung suchen ab sofort eine

Fachkraft  für Arbeits- und Berufsförderung oder
Facharbeiter*in in Industrie/Handwerk/Technik (m/w/d)
im Bereich Montage der Talentschmiede Hilpoltstein

Referenz-Nr.: 257-2019

Sie können sich einbringen:
Sie vertreten Fachkraft-Kolleginnen und  Kollegen in den Arbeitsgruppen unseres Montage-Bereiches; die Stelle ist vorerst befristet, eine Übernahme ist geplant.
  • Anleitung und Unterstützung von Menschen mit geistiger, körperlicher und/oder psychischer Behinderung
  • Strukturierung und Überwachung der Ablauforganisation im Produktionsalltag der Arbeitsgruppe unter rehabilitativen Aspekten
  • Vermittlung berufsübergreifender Lehr- und Lerninhalte
  • Führen von produktions- und personenbezogenen Dokumentationen
  • Einhaltung der vorgegebenen Qualitätsstandards im laufenden Fertigungsprozess
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Menschen mit Behinderung und allen Beteiligten des Teilhabeprozesses
Das bringen Sie mit:
  • Eine abgeschlossene 3-jährige Berufsausbildung in Handwerk/Technik/Industrie mit mindestens 2-jähriger Berufserfahrung oder eine abgeschlossene Ausbildung als Arbeitserzieher/-in oder Arbeitspädagogen/-pädagogin mit mindestens 2-jähriger Berufserfahrung
  • Qualifikation zur Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung ist wünschenswert resp. bringen Sie die Bereitschaft mit, diese Qualifikation zu erwerben
  • Eine positive Grundhaltung gegenüber den Menschen mit Behinderungen, Einfühlungsvermögen, Teamgeist, hohe soziale Kompetenz, eigenständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Fundierte Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Loyalität gegenüber Kirche und Diakonie
Was wir Ihnen bieten:
  • Einen interessanten Arbeitsplatz mit 40 Wochenstunden in einem abwechslungsreichen Arbeitsfeld, vorerst befristet bis 30.06.2020, eine Übernahme wird angestrebt
  • Einarbeitung durch ein engagiertes Team von Mitarbeitenden
  • Vergütung nach AVR-Bayern Diakonie mit umfangreichen Sozialleistungen, z. B. einer arbeitgeberfinanzierten zusätzlichen Alters- und Hinterbliebenenversorgung und einem gelebten Gesundheitsmanagement; Einkaufsermäßigungen über die Corporate Benefits App
  • Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung besonders berücksichtigt.
Erste Informationen erhalten Sie gerne von Herrn Gerhard Sperl, Abteilungsleitung Montage, unter der Tel.-Nr.: 09174-99-297.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 30.06.2018 an:

Rummelsberger Dienste für Menschen mit Behinderung gemeinnützige GmbH
Talentschmiede Hilpoltstein
Herrn Gerhard Sperl
Auhof, Auhofer Weg 2
91174 Hilpoltstein

oder an: sperl.gerhard@rummelsberger.net

 


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.bagwfbm.de/page/werkstaettentag2020 www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)