Stellenanzeigen 10.10.19
Oberurseler Werkstätten suchen Facility Manager (m/w/d)
Die Oberurseler Werkstätten für Menschen mit Behinderung sind ein Eigenbetrieb des Hochtaunuskreises, die Menschen mit unterschiedlichsten Behinderungen durch individuelle Förderung und Betreuung in Beruf und Gesellschaft integrieren. Dazu gehören berufliche Bildung, Förderung der persönlichen Entwicklung, Arbeitsplatzangebote und pflegerische Hilfen.

Zum 01. Juni 2020 ist in unserem Hause eine unbefristete Stelle in Vollzeit zu besetzen. Wir suchen einen

Facility Manager (m/w/d)

Die Tätigkeiten umfassen:
  • Gebäude- und Liegenschaftsverwaltung
  • Gebäudebewirtschaftung, Wartung und Pflege (Gebäude, Außenanlage, Maschinen, Ausstattung)
  • Koordination von Fremdfirmen, Handwerker, etc.
  • Überwachung und Kontrolle: Handwerksleistungen, Rechnungsprüfung, Instandsetzungsarbeiten, Planung, Kostenermittlung, Vorbereitung von Auftragsvergaben, Wartungsarbeiten, Verträge, Intervallplanung, Kostenverfolgung
  • Zusammenarbeit mit Fachbereich Hochbauamt
  • Einholung von Angeboten und/oder öffentliche Ausschreibungen
  • Erstellung von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen/ -berechnungen
  • Energie- und Nebenkostendokumentation/ -auswertung
  • Begutachtung von Versicherungs- und Bauschäden

Die/Der Bewerber/in sollte über folgende abgeschlossene oder vergleichbare Ausbildung verfügen:

Handwerks- oder Industriemeister (m/w/d)
mit Kenntnissen zu Themen wie Haus- und Gebäudetechnik, Konfliktmanagement, Mietrecht und Kom-munikation wären wünschenswert, aber keine Bedingung

und/oder

Studium im Fach Facility-Management (m/w/d)


Wir erwarten:
  • dass alle anfallenden Aufgaben sachlich richtig, termingerecht, zügig und wirtschaftlich erledigt werden.
  • dass die vereinbarten/vorgegebenen Termine eingehalten werden.
  • dass die vereinbarte/vorgegebene Qualität jederzeit gewährleistet ist.
  • dass die Belange der Unfallverhütung, der Arbeitssicherheit und des Katastrophenschutzes in vorbeugender Weise beachtet und eingehalten werden.
  • dass Gesundheits- und Vermögensschäden vermieden werden.
  • dass das Ansehen des Hauses als eines sozialen, leistungsfähigen und modernen Betriebes nach außen und innen gefestigt und gestärkt wird.
  • dass die vorgesetzte Stelle jederzeit über den Stand der Entwicklung bei einzelnen Projekten sowie über außergewöhnliche Vorkommnisse am Arbeitsplatz unterrichtet wird.
  • dass die Zusammenarbeit mit den anderen Stellen des Unternehmens so zu gestalten ist, dass der Informationsfluss jederzeit reibungslos funktioniert und insgesamt eine gute Zusammenarbeit gewährleistet ist.
  • Eigenverantwortung und Selbstständigkeit
  • Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsangeboten
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • PC-Kenntnisse (MS-Office)
  • Bereitschaft zu flexiblen, auch kurzfristig geplanten Einsätzen
  • Bereitschaft, den Privat-PKW im Bedarfsfall dienstlich einzusetzen


Wir bieten:
  • einen Arbeitsplatz in einem abwechslungsreichen und anspruchsvollen Arbeitsgebiet
  • eine Vergütung nach TVöD und umfangreiche Sozialleistungen, z. B. Angebote zur betrieblichen Altersvorsorge (ZVK, Entgeltumwandlung), Zuschuss zu VL-Verträgen
  • geregelte Arbeitszeiten
  • Job-Ticket

Für weitere Fragen stehen Ihnen der Verwaltungsleiter Herr Olaf Wehrheim und die Fachbereichsleiterin Frau Doris Stierwald unter der Rufnummer 06171/9980-000 gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich bis zum 30.11.2019 an:

Oberurseler Werkstätten für Menschen mit Behinderung z.Hd. Erster Betriebsleiter
Herrn Andreas Knoche
Oberurseler Straße 86-88
61440 Oberursel (Taunus)
E-Mail: info@o-wfb.de

Zur Optimierung unserer internen Geschäftsprozesse speichern wir Ihre Bewerbungsunterlagen in unseren IT-Systemen und verarbeiten diese im Rahmen der datenschutzrechtlichen Vorgaben.

Reisekosten werden nicht erstattet.

Aus organisatorischen Gründen senden wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht an Sie zurück und löschen bzw. vernichten diese intern. Senden Sie uns daher bitte keine Originaldokumente.

 


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.bagwfbm.de/page/werkstaettentag2020 www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)