Stellenanzeigen 08.11.19
proviel sucht Fachkraft für Arbeits- und Berufspädagogik (m/w/d)
Die proviel GmbH (www.proviel.de externer Link) ist im Bergischen Land für psychisch kranke Menschen erste Anlaufstelle zur Wiedereingliederung ins Arbeitsleben und erprobter Lebensbegleiter. Für unsere Produktionsabteilungen suchen wir engagierte und motivierte Fachkräfte, die Lust und Freude daran haben, Menschen mit psychischer Behinderung nach ihren Wünschen und Möglichkeiten weiter zu entwickeln und zu qualifizieren – ganz im Sinne unserer Unternehmensphilosophie, dass die proviel GmbH Ansprechpartner, Ratgeber, Vertrauter und Motivator ist.

Wir suchen ab 1.12.2019 eine engagierte

Fachkraft für Arbeits- und Berufspädagogik (m/w/d)
unbefristet


Ihre Aufgaben:
  • Sie verfolgen gemeinsam mit den Werkstattmitarbeitenden das Ziel an, sich individuell weiterzuentwickeln und zu qualifizieren.
  • Sie organisieren die Arbeitsabläufe in Ihrer Arbeitsgruppe und gestalten Einzel- und Gruppenarbeitsplätze.
  • Sie bilden die Schnittstelle zum Sozialdienst und zu anderen Arbeitsbereichen und tragen dazu bei, dass Werkstattmitarbeitende individuell und personenzentriert gefördert werden.
  • Sie sind erster Ansprechpartner und „Kümmerer“.

Ihr Profil:
  • Sie verfügen über einen anerkannten Berufsabschluss und eine Weiterbildung als Fachkraft für Arbeits- und Berufspädagogik (o.ä.).
  • Sie konnten bereits Berufserfahrung in der Begleitung von Menschen mit psychischen Erkrankungen sammeln.
  • Wertschätzender und offener Umgang mit psychisch erkrankten Menschen gehören zu Ihrer Grundhaltung.
  • Proaktives Arbeitsverhalten und Flexibilität haben Sie verinnerlicht.
  • Motiviert und überzeugend bringen Sie Ihre Sozial- und Fachkompetenz sowie Ihr soziales Engagement in den Arbeitsalltag auf Augenhöhe mit ein.
  • Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstorganisation sowie Einsatzbereitschaft, Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit mit.
  • Sie arbeiten gerne im multiprofessionellen Team.
  • Sie verfügen über hinreichende PC- und EDV-Kenntnisse.

Wir bieten Ihnen:
Ein professionelles Umfeld und positives Arbeitsklima. Ebenfalls haben Sie Raum zum selbständigen Arbeiten mit abwechslungsreichen Tätigkeiten, die Ihnen Gestaltungsspielraum geben. Auch sind Fort- und Weiterbildungen bei uns gerne gesehen.


Kontaktinformationen

Interessiert? Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie unsere Direktvermittlerin Antje Backhaus unter der Rufnummer 0202.2496-265 an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen - postalisch oder per E-Mail:

RINKE Connect GmbH
Antje Backhaus
Wall 36
42103 Wuppertal
bewerbung@rinke.eu


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.bagwfbm.de/page/werkstaettentag2020 www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)