Stellenanzeigen 11.02.20
Lebenshilfe Gifhorn sucht Personalleiter (m/w/d)
Wir sind seit mehr als 50 Jahren Träger von Einrichtungen für Menschen mit Behinderung im Landkreis Gifhorn und betreuen an 19 Standorten in Frühförderung/Stützpädagogik, Kindergärten und Schulen, Werkstätten und Wohnheimen sowie in verschiedenen ambulanten Diensten mit ca. 500 Mitarbeitern über 1200 Menschen mit Behinderung.

Die Zentralverwaltung umfasst die Bereiche Finanz- und Anlagenbuchhaltung Personalwesen und Kostenträgerabrechnung. Darüber hinaus sind die Funktionen bzw. Aufgabenbereiche Versicherungen, EDV, Organisation, Verträge, Wirtschafts- sowie Finanzplanung und Controlling in der Zentralverwaltung angeordnet.

Wir suchen in Vollzeit (40,00 Std./ Woche) im Zuge unserer Erweiterungen für den Bereich Personalwesen in unserer Zentralverwaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Personalleiter (m/w/d)
als Prokurist - Personalwesen

Wir suchen das Gespräch mit der erfahrenen Führungskraft


Ihre Aufgaben:
  • Führung und Koordination des Personalteams
  • Verantwortung aller Personalthemen wie z.B. Personalgewinnung, Personal-entwicklung einschließlich Fort- und Weiterbildung, Personalkostencontrolling, Leistungsbeurteilungssystem, Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) und betriebliches Gesundheitsmanagement mit Arbeitssicherheit und -medizin
  • Kompetenter Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter in allen arbeitsrechtlichen und tarifvertraglichen Fragestellungen
  • Erstellung und Pflege von Betriebsvereinbarungen und Arbeitsverträgen
  • Unterzeichnungsbefugnis im Rahmen des Verantwortungsbereiches

Ihr Qualifikationsprofil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Personalwesen oder ein Studium der Rechtswissenschaft mit einschlägiger Qualifikation im Personalwesen
  • Eine mindestens 8- bis 10-jährige Berufserfahrung im Personalwesen mit umfassender, mehrjähriger (mindestens 5 Jahre) Führungsfunktion in einem Unternehmen ähnlicher Größenordnung
  • Gute Kenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht, sowie Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Hohe Führungs- und Sozialkompetenz sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Eine zuverlässige, organisierte und professionelle Arbeitsweise

Wir sind Einsatzstelle des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ), des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) und auch ehrenamtlich engagierte Menschen sind in unserem Unternehmen herzlich willkommen.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter der Kennziffer 77-19-12-12 an die
Personalabteilung der Lebenshilfe Gifhorn gemeinnützige GmbH
Im Heidland 19
38518 Gifhorn
oder sehr gern auch per E-Mail (PDF) an bewerbung@lebenshilfe-gifhorn.de.

Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt und nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet.
 


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.bagwfbm.de/page/werkstaettentag2020 www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)