Stellenanzeigen 16.01.20
Kaspar Hauser Stiftung sucht Netzwerk- und IT Spezialist*in TZ (*w/m/d)
EntwicklungsRaum für Lebensqualität:
Miteinander. Füreinander. Gemeinsam auf dem Weg

Entwicklung ist für jeden möglich – davon sind wir überzeugt. Durch individuell angepasste Arbeit, Beschäftigungsmöglichkeiten nach Maß, künstlerische Therapien und einen ganzheitlichen Blick auf die von uns begleiteten Menschen gestalten wir Räume für die individuelle Entwicklung jedes Einzelnen. Gemäß unserer anthroposophischen Grundorientierung ist unser Ziel, ein Höchstmaß an Lebensqualität, Teilhabe und Selbstbestimmtheit zu ermöglichen. Mit unseren 160 Mitarbeiter*Innen schaffen wir damit im Berliner Norden einen EntwicklungsRaum für zeitgemäßes miteinander Leben, Arbeiten und Wohnen für Menschen mit und ohne Assistenzbedarf.

Für unseren Verwaltungsbereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*en

Netzwerk- und IT Spezialist*in TZ (*w/m/d)
bis zu 20 Wochenstunden

Aufgaben sind u.a.:
  • Sie sind verantwortlich für die störungsfreie Funktion, Verfügbarkeit und Sicherheit der Serverlandschaft, der Standortvernetzung, der Computerarbeitsplätze, Smartphones und der Drucktechnik.
  • Sie übernehmen Aufgaben aus dem sog. 1st Level-Support, also Verwalten des Active Directory, Verwalten der Ordnerstruktur und Ordnerberechtigungen und technische Betreuung der Computerarbeitsplatze.
  • Sie arbeiten eng mit unserem externen IT Dienstleister zusammen und unterstützen ihn bei seiner Arbeit im 2nd und 3rd Level-Support.
  • Sie sind kompetente Ansprechperson für unsere Softwarepartner. Sie agieren hierbei als Key User und übernehmen die Benutzerverwaltung.
  • Sie halten unser und ihr IT Wissen, sowie den Stand unserer Technik auf der Höhe der Zeit.
  • Sie unterstützen uns dabei, unsere Arbeit durch IT noch effizienter zu gestalten. Sie koordinieren und begleiten die Einführung neuer Systeme kompetent und zielsicher.
  • Sie stehen Ihren Kolleg*Innen bei Fragen rund um die IT und Office-Anwendungen zu Verfügung.
  • Unterstützung bei Verwaltungsaufgaben, für die ein spezialisiertes IT Wissen hilfreich ist.  (z.B. Datenbankabfrage, VBA-Programmierung)
  • Sie haben Interesse an neuen Technologien und der qualifizierten Auseinandersetzung im Kolleg*innenkreis mit der Frage, ob diese Technologien uns in unserer Arbeit unterstützen können (z.B. 3D-Druck, Pflegeroboter etc. pp).

Voraussetzungen/Anforderungen:
  • Abgeschlossene Ausbildung im IT-Umfeld (z.B. Systemintegrationsinformatiker*in, Fachinformatiker*in, Informatikkaufmann/-frau, oder vglb)
  • mindestens 2-jährige aktuelle Berufserfahrung im o.g. Aufgabenspektrum
  • Kenntnisse mit dem Windows Server Betriebssystem und Erfahrung mit virtualisierter Umgebung
  • Sehr gute MS-Office-Standard Anwenderkenntnisse (VBA Programmierkenntnisse erwünscht)
  • souveränes und freundliches Auftreten mit einer ausgeprägten Serviceorientierung
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Menschen mit Assistenzbedarf

Das bieten wir Ihnen
  • Eine Vergütung nach AVB vom Paritätischen Wohlfahrtsverband
  • Umfangreiche Sozialleistungen wie Kinderzulage und betriebliche Altersvorsorge, Hinterbliebenen- und Berufsunfähigkeitsabsicherung, betriebliches Yoga
  • Wir unterstützen unsere Mitarbeiter (m/w/d) in ihrer persönlichen Entwicklung durch überdurchschnittliche Fort-und Weiterbildungen
  • Ansprechende Räumlichkeiten und die Nähe zur Natur
  • Ein lebendiges und vertrauensbasiertes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderungen in einer zugewandten und offenen Atmosphäre
  • Ein gelebtes Gewaltpräventionskonzept

Wollen Sie Ihren Weg gemeinsam mit uns gestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung!
Senden Sie diese bitte ausschließlich elektronisch per eMail mit einer einzigen PDF-Datei bis zum 31.01.2020 an info@kh-stiftung.de. externer Link

Weitere Informationen finden Sie auf unsere Webseite unter:
www.kh-stiftung.de externer Link


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.bagwfbm.de/page/werkstaettentag2020 www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)