Stellenanzeigen 27.07.20
Westfalenfleiß sucht Bildungsbegleiter/Gruppenleitung (m/w/d)

Die Westfalenfleiß GmbH Arbeiten und Wohnen ist Träger von Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen in Münster und Umgebung.

Für die Werkstatt für Menschen mit Behinderung (WfbM) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Bildungsbegleiter / Gruppenleitung (m/w/d)
für den Berufsbildungsbereich
in Teilzeit mit 19,5 Stunden pro Woche


Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Förderung, Qualifizierung und Begleitung der Teilnehmenden im Rahmen der beruflichen Bildung
  • Fachpraktische und theoretische Anleitung der Teilnehmenden bei unterschiedlichen Tätigkeiten und in verschiedenen Arbeitstechniken
  • Diagnostik und fortlaufende Förderungs- und Eingliederungsplanung
  • Mithilfe bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Leistungsangebotes und entsprechende Umsetzung
  • Begleitung der Teilnehmenden bei verschiedenen internen und externen Praktika
  • Koordinierungs- und Organisationsaufgaben
  • Durchführung der erforderlichen pflegerischen Anteile in der Versorgung der Teilnehmenden unter Einsatz der zur Verfügung stehenden Hilfsmittel
  • Mitwirkung bei dem Konzept „Neue-Bildungs-Systematik“ (NBS)


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene handwerkliche oder technische Ausbildung sowie erfolgreich abgeschlossene (rehabilitations-)pädagogische Qualifikation, z.B. geprüfte Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung (gFAB) bzw. sonderpädagogische Zusatzqualifikation (SPZ) oder sozialpädagogische Qualifizierung (Ausbildung oder Studium)
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit mehrfacher Behinderung oder psychischer Erkrankung
  • Organisatorische Fähigkeiten und Einsatzbereitschaft
  • Selbstständiges und verantwortliches Arbeiten
  • Umfassende Kompetenzen in der Berichterstellung (Eingliederungsplanung etc.)
  • Gute EDV-Kenntnisse 


Unser Angebot:

  • Abwechslungsreicher und anspruchsvoller Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Interessante Tätigkeit mit Eigenverantwortung und vielfachen Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Angemessene Vergütung nach Tarif und zusätzliche Jahressonderzahlung
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Die Stelle ist zunächst für 24 Monate befristet.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese bis zum 15.08.2020 an die
Westfalenfleiß GmbH, Personalabteilung, Kesslerweg 38 – 42, 48155 Münster
oder per Mail an werkstatt@westfalenfleiss.de



<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen Werkstaetten:Messe 2021 www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)