Stellenanzeigen 12.01.21
Lebenshilfe Braunschweig sucht Heilerziehungspfleger (m/w/d)
Heilerziehungspfleger für unsere Tagesförderstätte der WfbM Heinz-Scheer-Straße
Heilerziehungspfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d) | 30 Stunden – unbefristet, ab 01.03.2021

Sie haben Spaß daran, Menschen mit Beeinträchtigung, die einen höheren Hilfebedarf haben, im Arbeitsalltag zu begleiten und mit ihnen die persönliche Zukunft in Sachen beruflicher Entwicklung zu planen und umzusetzen?

In unserer Tagesförderstätte der Werkstatt Heinz-Scheer-Straße arbeiten wir mit Menschen mit schwerst-mehrfach Behinderungen zusammen. Neben tagesstrukturierenden Angeboten beteiligt sich die Tagesförderstätte im geringeren Umfang auch an der Auftragsbearbeitung in der Produktion. Hierfür suchen wir mit Ihnen eine engagierte Fachkraft, die unser Team vervollständigt.


Ihre zukünftigen Aufgaben
  • Durchführung und Dokumentation von tagesstrukturierenden und pädagogischen Angeboten für Menschen mit Beeinträchtigung
  • Mitwirkung bei der Kompetenzfeststellung der Mitarbeitenden und Durchführung der individuellen Teilhabeplanung
  • Übernahme von pflegerischen Tätigkeiten (Grundpflege)
  • Vermittlung und Schulung von verschiedenen Kenntnissen und Fertigkeiten
  • Durchführung von Angeboten im Bereich Sport und Entspannung

Ihr Anforderungsprofil
  • zielführendes Handeln sowie eine sehr strukturierte Arbeitsweise, die den Anforderungen der Zielgruppe gerecht wird
  • hohe Kreativität und Teamfähigkeit
  • Empathie für unsere Menschen mit Beeinträchtigung und die Bereitschaft zur gleichberechtigten Zusammenarbeit mit allen Gruppenmitgliedern
  • Kenntnisse in den Methoden der Unterstützten Kommunikation
  • wünschenswerterweise einen PKW-Führerschein
  • EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen
  • Mitarbeit in einem gut strukturierten und sehr hilfsbereiten Team
  • Flexible, bezahlte Arbeitsfreistellung durch ein Zeitwertkonto
  • Attraktive hausinterne Vergütung mit bis zu zwei zusätzlichen Monatsgehältern und die Möglichkeit der Umwandlung von Entgelt in Urlaub
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Betriebliche Altersvorsorge und verantwortungsvolles Gesundheitsmanagement
  • Weiterentwicklung durch individuelle Zielvereinbarungen
  • Die Möglichkeit der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung durch vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote

Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Anett Kriegel, 0531 4719 343

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Ausschreibungsnummer 01-2021 bis 01.02.2021 per E-Mail an:

bewerbung@lebenshilfe-braunschweig.de
(ausschließlich PDF-Dokumente, maximal 5 MB)
Internet: www.lebenshilfe-braunschweig.de externer Link

Bewerbungen von Menschen mit Beeinträchtigung sind ausdrücklich erwünscht.


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum Coronavirus
FAQs zum Coronavirus
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen Werkstaetten:Messe 2021 www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht