Stellenanzeigen 17.02.21
Förderverein für die Nachsorge und Rehabilitation psychisch Kranker e.V. sucht pädagogische Fachkraft

Der Förderverein Frankenthal ist Träger von Einrichtungen und Angeboten für psychisch behinderte Menschen im Raum Frankenthal/Grünstadt/Bad Dürkheim und ist seit über 35 Jahren aktiv. Zu unseren Angeboten gehören u.a. Betreute Wohnformen, Wohnheime und Werkstätten, Jugend- und Familienhilfe sowie der Integrationsbetrieb diepro.
Der Förderverein ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband, Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland und in der Paritätischen Qualitätsgemeinschaft Behindertenhilfe/Jugendhilfe

Für unseren WfbM-Bereich in Obersülzen suchen wir eine

pädagogische Fachkraft im begleitenden Dienst (m/w/d)
Arbeitszeit: bis zu 38,5 Wochenstunden (Vollzeit)


Ihr Aufgabengebiet:

  • Beratung und Begleitung von Werkstattbeschäftigten, Angehörigen und Betreuern
  • Organisation und Durchführung des Aufnahmeverfahrens von Bewerbern
  • Zusammenarbeit mit Kostenträgern und anderen Kooperationspartnern
  • Pädagogische Arbeit im Werkstattalltag
  • Strategische Ausrichtung und fachliche Weiterentwicklung des pädagogischen Bereiches der Werkstatt
  • Entwicklung neuer, zukunftsweisender Angebote und Konzepte im Bereich der Teilhabe am Arbeitsleben
  • Führen von Dokumentationssystemen
  • Vertretung der Werkstätten in Gremien und Arbeitskreisen
  • Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von arbeitsbegleitenden Maßnahmen
  • Mitarbeit bei und Durchführung von Besprechungen und thematischen Arbeitskreisen


Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium im Bereich Sozialpädagogik, Sozialer Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Eingliederungshilfe von Vorteil
  • Kenntnisse und Handlungskompetenz in der pädagogischen Arbeit mit Menschen mit psychischer Behinderung
  • Einschlägige Kenntnisse im SGB IX mit dem Schwerpunkt BTHG
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Engagement
  • Gute MS Office Kenntnisse und sicherer Umgang mit Word, Excel und Power Point


Wir bieten Ihnen:

  • Ein erfahrenes und motiviertes Team
  • Ein wertschätzendes und herzliches Arbeitsumfeld
  • Ein interessantes Aufgabenfeld mit Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Selbständiges Arbeiten im Rahmen unseres Konzeptes
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Vergütung und Sozialleistungen angelehnt an BAT
  • Zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision


Einstellungstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungen (bitte nur schriftlich oder per Mail) bis 20.03.2021 an die Geschäftsführung:
Förderverein für die Nachsorge und Rehabilitation psychisch Kranker e.V.
Postfach 1382
67263 Grünstadt
Mail: karriere@fv-mgh.de



<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum Coronavirus
FAQs zum Coronavirus
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen Werkstaetten:Messe 2021 www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht