Stellenanzeigen 23.02.21
Pfeiffersche Stiftungen sucht Gruppenleiter in Garten- und Landschaftspflege (m/w/d)

Seit mehr als 130 Jahren steht der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen im Mittelpunkt der Arbeit der Pfeifferschen Stiftungen in Magdeburg. Als diakonischer „Allrounder“ in Sachsen-Anhalt haben die Stiftungen einiges zu bieten: Dazu zählen neben zwei Krankenhäusern und einem MVZ zahlreiche Einrichtungen der ambulanten und stationären Alten- und Behindertenhilfe, eine einzigartige Hospiz- und Palliativversorgung sowie eine eigene Dienstleistungsgesellschaft.

Für den Bereich Arbeit und Teilhabe suchen wir ab sofort einen

Gruppenleiter in Garten- und Landschaftspflege (m/w/d)


Hier bringen Sie sich ein:

  • Betreuung und Anleitung von Menschen mit Behinderung in der Arbeitsgruppe
  • Durchführung der beruflichen Bildung am Arbeitsplatz in WfbM  (Werkstatt für behinderte Menschen)
  • Steuerung von Arbeitsabläufen in der Gruppe und Qualitätssicherung bei der Auftragsbearbeitung
  • Zusammenarbeit mit Team und Fachdienst zur Sicherstellung des Maßnahmeerfolges


Darauf können Sie sich freuen:

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem kollegialen Umfeld
  • eine tarifliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Mitteldeutschland einschließlich betrieblicher Altersversorgung und der Zahlung eines 13. Monatsgehalts
  • Urlaubsanspruch nach AVR
  • Kinderzuschlag bei Vollzeit 107 Euro pro Kind, das kindergeldberechtigt ist
  • Krankengeldzuschuss
  • Zugang zu internen Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • attraktives Dienstrad-Leasing (Eurorad)


Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Landschaftsgärtner oder Gärtner (m/w/d) mit Erfahrung im Garten- und Landschaftsbau
  • gern eine sonderpädagogische Zusatzausbildung / FAB oder gleichwertig, ansonsten die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • hohes Einfühlungsvermögen und eine hohe Sensibilität
  • die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Denken und Handeln, sowie Organisationstalent


Die Tätigkeit umfasst 36 Stunden/Woche und ist unbefristet zu besetzen.

Eine positive Einstellung zur evangelischen Kirche und ihrem diakonischen Auftrag ist für uns selbstverständlich.

Referenznummer: 41/21  (bitte immer angeben)

Überzeugt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail:
bewerbungen@pfeiffersche-stiftungen.org
Ihre Fragen beantwortet Ihnen gern der Leiter  des Bereiches, Herr Fesca, unter der Telefonnummer (0391) 8505 280.



<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum Coronavirus
FAQs zum Coronavirus
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen Werkstaetten:Messe 2021 www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht