Stellenanzeigen 13.10.21
Lebenshilfe Bonn sucht Pflegefachkraft (m|w|d) für Nachtdienste

Sinnhaftigkeit, Teamgeist und Perspektive
#willkommenimwir

Die Lebenshilfe Bonn ist ein anerkannter Träger von ambulanten, teil- und vollstationären Einrichtungen, Freizeit-, Erholungs- und Bildungsangeboten sowie Arbeitgeber für Menschen mit Behinderung. Wir sind dem Leitgedanken der Inklusion verpflichtet und wirken aktiv daran, diesen in der Gesellschaft zu verankern.

Sie sind eine Nachteule? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir suchen ab sofort befristet für unseren e.V. eine

Pflegefachkraft * (m/w/d) für Nachtdienste in Wohnstätte, Bornheim-Hersel 50%

* Gesundheits- und Krankenpfleger / Krankenschwester/-pfleger / Altenpfleger / Heilerziehungspfleger

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen die Bewohnenden während der Nacht und führen regelmäßige Rundgänge durch.
  • Sie übernehmen sowohl die Medikamentenvergabe als auch die Behandlungspflege.
  • Am Morgen unterstützen Sie die Bewohnenden bei der Körperpflege und helfen bei der Vorbereitung des Frühstücks.
  • Sie dokumentieren Ihre Arbeit in dem Dokumentationssystem „Vivendi“.
  • Auch kleinere Hauswirtschaftliche Tätigkeiten, wie z.B. Wäsche waschen, werden von Ihnen übernommen.

Ihr Profil

  • Sie sind eine examinierte Pflegefachkraft mit Erfahrungen im Nachtdienst und haben Herz und Humor.

Ihr Arbeitsplatz

  • Das Marga-Loenertz-Haus externer Link mit 24 Bewohnenden, am Ortseingang von Bornheim-Hersel gelegen. Das Nachtwachen-Team besteht aus 3 Mitarbeitenden.
  • Arbeitszeit: 21:45 bis 07:45 Uhr an 2 Tagen in der Woche.
  • Die Stelle ist zunächst für die Dauer einer Krankheitsvertretung befristet.

Unser Angebot

  • Vergütung: In Anlehnung an den TVöD (VKA) EG 8 zzgl. Jahressonderzahlung.
  • Zusatzleistungen: Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Zuschuss zum Monatsticket, Beihilfe für Brille, Hörgeräte und Zahnersatz.
  • Urlaub: 30 Tage bei einer 5-Tage-Woche sowie 2 betriebliche Nicht-Arbeitstage.
  • Entwicklung: Förderung Ihrer individuellen Kompetenzen durch unser Fort- und Weiterbildungs-angebot plus 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr.
  • Gesundheit: Yoga-Kurse (Corona-Pause), Fahrrad-Leasing, vergünstigter Beitrag in einem Fitnessstudio, Kaffee, Tee und Wasser zur freien Verfügung.

Sie haben Lust, in einer wertschätzenden Atmosphäre zu arbeiten?

Für Rückfragen und/oder weitere Informationen steht Ihnen Yasemin Kökce (Team Personalauswahl) gerne per E-Mail Koekce.Yasemin@lebenshilfe-bonn.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. | Kessenicher Straße 216 | 53129 Bonn | Tel.: 0228 55584-0

Eingehende Bewerbungen werden ausschließlich nach fachlicher Qualifikation ausgewertet, unabhängig von kulturellem Hintergrund, Hautfarbe, Religion, sexueller Identität, Nationalität, Schwerbehinderung oder Alter.

 



<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
Werkstatt ist mehr!
Werkstatt ist mehr
FAQs zum Coronavirus
FAQs zum Coronavirus
Mehr BAG WfbM-Angebote
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die