Stellenanzeigen 14.10.21
Lebenshilfe Bonn sucht Pädagogische Fachkraft (m/w/d) als Teamleitung für Case Management

Sinnhaftigkeit, Teamgeist und Perspektive
#willkommenimwir

Wir suchen ab sofort unbefristet eine pädagogische Fachkraft mit Teamgeist, Herz und Humor.

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) als Teamleitung für Case Management in Bonn 100%

* Sozialpädagoge/ Sozialarbeiter/ Psychologe/ Erziehungswissenschaftler o.ä.


Ihre Aufgaben

  • Sie steuern und verantworten den Teilhabeprozess von der Kundenanfrage bis zum Abschluss des Dienstleistungsprozesses im stationären und ambulanten Bereich.
  • Sie leiten das Team „Case Manager“ fachlich und disziplinarisch an.
  • Sie sind Ansprechpartner für die Kostenträger, tauschen sich regelmäßig mit gesetzlichen Betreuern, den persönlichen Assistenzkräften und den Einrichtungsleitungen aus und beraten diese.
  • Sie erarbeiten gemeinsam Ziele und Maßnahmen im Rahmen des BEI_NRW und erstellen diese. Zudem evaluieren Sie die durchgeführten Maßnahmen und passen diese bei Bedarf an.

Ihr Profil

  • Sie haben mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im stationären oder ambulanten Wohnbereich in der Eingliederungshilfe.
  • Sie bringen Erfahrungen in der Gesetzgebung, umfassende Kenntnisse ICF und erste Erfahrung mit dem BEI_NRW mit.
  • Der Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen ist Ihnen vertraut.
  • Ihre hohe kommunikative Kompetenz ermöglicht Ihnen eine professionelle Gesprächsführung und Beratung.

Ihr Arbeitsplatz

  • Unsere Wohnstätten und ambulanten Wohneinrichtungen in Bonn und Umgebung.

Unser Angebot

  • Vergütung: In Anlehnung an den TVöD (VKA) EG 9b plus eine monatliche Gehaltszulage von 200 € und eine Jahressonderzahlung.
  • Zusatzleistungen: Zuschuss zum Monatsticket, Beihilfe für Brille, Zahnersatz und Hörgeräte.
  • Urlaub: 30 Tage bei einer 5-Tage-Woche sowie 2 betriebliche Nicht-Arbeitstage.
  • Entwicklung: Förderung Ihrer individuellen Kompetenzen durch unser Fort- und Weiterbildungsangebot sowie 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr.
  • Gesundheit: Yoga-Kurse (Corona-Pause), Fahrrad-Leasing, vergünstigter Beitrag in einem Fitnessstudio, Kaffee, Tee und Wasser zur freien Verfügung.

Sie haben Lust, in einer wertschätzenden Atmosphäre zu arbeiten?

Für Rückfragen und/oder weitere Informationen steht Ihnen Claudia Geldmacher (Leitung Personalauswahl) per E-Mail geldmacher.claudia@lebenshilfe-bonn.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. | Kessenicher Straße 216 | 53129 Bonn | Tel.: 0228 55584-0

Eingehende Bewerbungen werden ausschließlich nach fachlicher Qualifikation ausgewertet, unabhängig von kulturellem Hintergrund, Hautfarbe, Religion, sexueller Identität, Nationalität, Schwerbehinderung oder Alter.



<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
Werkstatt ist mehr!
Werkstatt ist mehr
FAQs zum Coronavirus
FAQs zum Coronavirus
Mehr BAG WfbM-Angebote
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die