Stellenanzeigen 14.10.21
IWL Werkstätten für Menschen mit Behinderung gGmbH suchen eine Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung (m/w/d)
Warum arbeiten Sie
eigentlich nicht bei uns?

Wir suchen
eine Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung
(m/w/d)

für unseren Betrieb in Landsberg,
Rudolf-Diesel-Straße in Vollzeit.

Die IWL Werkstätten für Menschen mit Behinderung gGmbH ist ein anerkanntes
Sozialunternehmen. Insgesamt sind über 700 Menschen mit und
ohne Behinderung in verschiedenen Betrieben der IWL beschäftigt.

Ihr Aufgabengebiet:
• Berufliche Qualifizierung von Menschen mit Behinderung in der Industriemontage
• Termingerechte Bearbeitung von Produktionsaufträgen
• Unterstützung der MitarbeiterInnen mit Behinderung bei ihrem Wunsch
nach beruflicher und persönlicher Weiterentwicklung
• Gestaltung und Dokumentation der beruflichen Teilhabe entsprechend
dem Qualitätsmanagementsystem

Das bringen Sie mit
• Abgeschlossene technische Ausbildung oder technische Ausbildung inkl.
ArbeitserzieherIn alternativ SPZ
• Einfühlungsvermögen und hohe Kommunikationsbereitschaft
• Bereitschaft zur Zusammenarbeit in einem Team
• Sicherer Umgang mit MS-Office

Neben einer Vergütung nach TVöD und den üblichen Zusatzleistungen des
öffentlichen Dienstes, einer Jahressonderzahlung und einer betrieblichen
Altersvorsorge, bieten wir Ihnen attraktive Fortbildungsmöglichkeiten zur
fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.

bewerbung@iwl-ggmbh.dewww.iwl-ggmbh.de externer Link


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
Werkstatt ist mehr!
Werkstatt ist mehr
FAQs zum Coronavirus
FAQs zum Coronavirus
Mehr BAG WfbM-Angebote
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die