Stellenanzeigen 11.01.22
in.betrieb sucht Assistenzkraft (m/w/d) Ambulantes Wohnen
Die in.betrieb gGmbH ist ein modernes Sozialunternehmen und zählt zu den größten Arbeit-gebern in der Region. An unseren zwei Standorten in Mainz und Nieder-Olm bieten wir Kindern und Erwachsenen sowohl mit als auch ohne Behinderung Raum für Bildung, Entwicklung und Wachstum und sind dabei gleichzeitig ein zuverlässiger und innovativer Partner für Kunden und Leistungsträger.

Ab sofort suchen wir eine
Assistenzkraft (m/w/d) Ambulantes Wohnen
die mit 15 oder 20 Stunden wöchentlich den Alltag im Ambulanten Wohnen begleitet.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:
  • Unterstützung der Fachkräfte bzgl. der Betreuung von erwachsenen Menschen mit einer
  • intellektuellen Beeinträchtigung;
  • lebenspraktische Unterstützung;
  • persönliche und organisatorische Hilfen, bspw. Einkaufsbegleitung, Arztbegleitung etc.;
  • Übernahme von Frühdiensten.
Sie zeichnen sich aus durch:
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office) sowie administrative Fähigkeiten;
  • Kontaktfreude, Organisationstalent, selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit;
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie eine strukturierte Arbeitsweise;
  • eine positive Einstellung zu Menschen mit Behinderung;
  • Flexibilität bei den Arbeitszeiten;
  • Führerschein Klasse B.
Das erwartet Sie:
  • eine sinnstiftende Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum und Verantwortung;
  • alle Vorzüge des TVöD, inkl. Zusatzversorgung und betrieblicher Altersvorsorge;
  • attraktive Fortbildungsmöglichkeiten und Raum für die persönliche Weiterentwicklung.
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet; eine dauerhafte Beschäftigung wird jedoch angestrebt.

Die Arbeitszeit findet überwiegend nachmittags, abends und an den Wochenenden/Feiertagen statt.
Frühdienste bewegen sich in der Zeit von ca. 6:00 bis 8:00 Uhr.

Für umfassendere Informationen steht Ihnen der Bereichsleiter Ambulantes Wohnen, Herr Thomas
Junkes, Tel. 06131 5802-155 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns, wenn Sie bei uns mitarbeiten wollen und erwarten Ihre Bewerbung per E-Mail an
bewerbung@inbetrieb-mainz.de.

Alternativ senden Sie bitte Ihre Unterlagen per Post an:
in.betrieb gGmbH
Gesellschaft für Teilhabe und Integration
Postfach 10 05 25
55136 Mainz

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir die eingereichten Bewerbungsunterlagen nur mit einem
frankierten Rückumschlag an Sie zurück senden können.

www.inbetrieb-mainz.de externer Link


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
Werkstatt ist mehr!
Werkstatt ist mehr
FAQs zur Corona-Pandemie
FAQs zum Coronavirus
Mehr BAG WfbM-Angebote
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die