Stellenanzeigen 05.08.22
in.betrieb gGmbH sucht eine*n IT Administrator*in (m/w/d)
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n IT Administrator*in (m/w/d), der/die mit Begeisterung, Engagement und Fachwissen unser kleines IT-Team unterstützt und die Digitalisierung in allen Geschäftsbereichen vorantreibt.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:
  • Sie administrieren, aktualisieren und entwickeln unsere unternehmensweite Server-, Client und Applikationslandschaft weiter.
  • Sie sorgen für eine reibungslose Funktion unserer Netzwerkumgebung inkl. Firewalls.
  • Sie gestalten maßgeblich die Entwicklung und Einführung einer Microsoft 365-Umgebung.
  • Sie lösen Probleme für die Anwender*innen (First und Second Level Support).
  • Sie wirken bei der Erstellung von Fach- und Feinkonzepten zur optimalen Umsetzung der Geschäftsprozesse mit und bringen Ihren Ehrgeiz für Lösungen ein.
  • Sie dokumentieren Lösungen und stellen den Wissenstransfer sicher.
  • Sie initiieren, strukturieren und planen IT-Projekte und setzen diese um. Zusätzlich wirken Sie bei unternehmensweiten Projekten mit.

Sie zeichnen sich aus durch:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung der Fachrichtung Systemadministration oder ein abgeschlossenes Studium dieser Fachrichtung sowie einschlägige Berufserfahrung.
  • Sie wissen die Werte eines Sozialunternehmens zu schätzen.
  • Sie können sich sowohl für strukturiertes und vorrausschauendes als auch für spontanes und agiles Arbeiten begeistern.
  • Ihr Verantwortungsbewusstsein sowie Ihre Fähigkeit die Risiken des eigenen Handelns einzuschätzen sind stark ausgeprägt.
  • Mit Ihrer starken Kommunikationsfähigkeit gelingt es Ihnen Probleme schnell zu erfassen und Lösungen weiterzugeben.
  • Sie haben den Ehrgeiz Ihr Fachwissen immer aktuell zu halten und verfügen über die Fähigkeit sich dieses selbstständig anzueignen.
  • Mit Ihrer Begeisterung für innovative Ideen und neue Technologien stecken Sie andere an.
Das erwartet Sie:
  • Unser Arbeitsumfeld ist nicht nur spannend und abwechslungsreich, sondern auch sinnstiftend und von gesellschaftlicher Bedeutung.
  • Neben unseren familienfreundlichen Arbeitszeiten (keine Bereitschaft) besteht die Möglichkeit aus dem Homeoffice zu arbeiten.
  • Wir sind Anwender des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst und Ihr Gehalt richtet sich nach der Entgeltgruppe 10, zuzüglich einer Zusatzversorgung.
  • Wir verfügen über eine hohe Innovationskraft in flachen Hierarchien.
Für umfassendere Informationen steht Ihnen die Geschäftsbereichsleitung Dorothe Ränike, unter dorothe.raenike@inbetrieb-mainz.de oder Telefon 06131/5802-175 oder die Leitung IT, Andrew Delahunt unter andrew.delahunt@inbetrieb-mainz.de oder Telefon 06131/5802-283 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und erbitten Ihre Bewerbung bis zum 09.09.2022 per E-Mail an
bewerbung@inbetrieb-mainz.de.

Alternativ senden Sie bitte Ihre Unterlagen per Post an:

in.betrieb gGmbH
Gesellschaft für Teilhabe und Integration
Postfach 10 05 25
55136 Mainz

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir die eingereichten Bewerbungsunterlagen nur mit einem frankierten Rückumschlag an Sie zurücksenden können.

www.inbetrieb-mainz.de
 


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
Werkstatt ist mehr!
Werkstatt ist mehr
FAQs zur Corona-Pandemie
FAQs zum Coronavirus
Mehr BAG WfbM-Angebote
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die