03. November 2011
Der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB) schreibt zum zweiten Mal den mitMenschPreis aus. Gesucht werden Projekte und Initiativen im Bereich der Behindertenhilfe oder Sozialpsychiatrie, die Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf mehr selbstbestimmte Teilhabe ermöglichen. [mehr]
27. Oktober 2011
Die Landesarbeitsgemeinschaft der Berliner Werkstätten (LAG:WfbM Berlin) organisiert in Kooperation mit dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo – Integrationsamt) am 8. November 2011 eine Messe rund um die Frage: “Schule was dann?”. Sie richtet sich an Schüler mit Behinderung, Betreuer, Lehrer, Angehörige und Interessierte. [mehr]
Bei der ConSozial vom 2.bis 3. November 2011 steht „Soziale Nachhaltigkeit“ im Fokus. „Wer erzieht, pflegt und hilft morgen?“, lautet das diesjährige Motto. Die größte Fachmesse mit Fachkongress für den Sozialmarkt im deutschsprachigen Raum findet im Messezentrum Nürnberg, CCN Ost, statt. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten ist in Halle 7 mit einem Stand (1201) vertreten. [mehr]
30. September 2011
Die Caritas Wendelstein Werkstätten für Menschen mit Behinderung sind auf der Internationalen Konsumgütermesse Tendence 2011 in Frankfurt mit dem „Home & Trend Award 2011“ ausgezeichnet worden. Ihr Design-Projekt side by side wurde für die beiden Kriterien „Soziales Engagement“ und „Nachhaltigkeit“ zum Unternehmen des Jahres 2011 gekürt. [mehr]
23. September 2011
Bremen darf sich zwei Jahre lang „Hauptstadt des Fairen Handels" nennen. Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit hat am Donnerstag, 22.09.11, die Sieger des bundesweiten Wettbewerbs bekannt gegeben. Teil der Initiative: Die Werkstatt Bremen mit dem Martinshof, überregional bekannt durch ihre Senatsprodukte - Senatskonfitüren, Senatstee und Senatskaffee - natürlich fair gehandelt. [mehr]
16. September 2011
Aus, aus, aus. Das Spiel ist aus. Und der neue Deutsche Fußball-Meister der Werkstätten steht fest. Es ist die Lichtenberger WfB aus Berlin. Mit 3:2 besiegten die Berliner in einem spannenden und gleichwertigen Finale die Mannschaft der Stralsunder Werkstätten. [mehr]
12. September 2011
Montag, den 12. September 2011, um 16 Uhr war es endlich soweit: Die 11. Deutsche Fußball-Meisterschaft der Werkstätten für behinderte Menschen wurde im Rahmen eines Festaktes in der Arena des MSV Duisburg eröffnet. „11 Jahre – 11 Freunde“ lautet in diesem Jahr das Motto des Turniers, in dessen Verlauf 16 Mannschaften aus allen Bundesländern den Deutschen Meister ermitteln. [mehr]
01. September 2011
Dass dem nationalsozialistischen Terror auch 200.000 Menschen mit Behinderungen zum Opfer fielen, diese Tatsache ist im öffentlichen Bewusstsein bis heute wenig präsent. Aus diesem Grund und zum Gedenken an die Opfer lädt das Aktionsbündnis „T4-Opfer“ am 2. und 3. September zu Gedenkveranstaltungen nach Berlin ein. [mehr]
24. August 2011
Für mehr bürgerschaftliches Engagement: Die Servicestelle bürgerschaftliches Engagement wird als eigenständige gGmbH in 100-Prozent-Besitz des Bundes gegründet und ihre Arbeit voraussichtlich Anfang 2012 aufnehmen.Vom 16. bis 25. September 2011 findet außerdem - organisiert vom Bundesnetzwerk bürgerschaftliches Engagement (BBE) - die Woche des bürgerschaftlichen Engagements statt. [mehr]
18. August 2011
Unter dem Motto „Wählen leicht gemacht – ich bin dabei“ hat der niedersächsiche Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen, Karl Finke, einen „Wahlassistenten“ zur bevorstehenden Kommunalwahl herausgegeben. Denn die unterschiedlichen Stimmabgabeverfahren gerade bei Kommunalwahlen machen eine Wahl nicht immer einfach. [mehr]
20. Juli 2011
In wenigen Wochen ist es soweit. Dann findet vom 12. bis 15. September 2011 in Duisburg die 11. Deutsche Fußball-Meisterschaft der Werkstätten für behinderte Menschen statt. Inzwischen stehen auch die 16 Landesmeister fest, die in der Sportschule Wedau den neuen Deutschen Meister ausspielen werden. [mehr]
30. Juni 2011
Mit dem 1. Juli 2011 ist der Zivildienst endgültig Geschichte: Dann startet der Bundesfreiwilligendienst. Aber noch fehlen die Freiwilligen, die sich für Senioren, Kinder und Menschen mit Behinderung engagieren wollen. Der 6- bis 24-monatige Dienst soll vom 1. Juli an den zuletzt noch sechsmonatigen Zivildienst zumindest teilweise ersetzen. [mehr]
21. Juni 2011
Schwerbehinderte Menschen haben vom 1. September an freie Fahrt in allen Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn. Dazu benötigen sie den grün-roten Schwerbehindertenausweis sowie ein Beiblatt des Versorgungsamtes mit einer gültigen Wertmarke, wie die Bahn am Dienstag, 21. Juni 2011, in Berlin mitteilte. [mehr]
15. Juni 2011
Die saarländische Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen (LAG-WfbM) lädt am Donnerstag, 16. Juni 2011, zur Eröffnungsveranstaltung des Filmfestivals „Ueber Mut“ in Saarbrücken ein. Die Schirmherrinnen des Festivals, sind die Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt Saarbrücken, Charlotte Britz, sowie Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerin für Arbeit, Familie, Prävention, Soziales und Sport. [mehr]
10. Juni 2011
Eine Liebesgeschichte zeigt die Dokumentation von „Monika und David“ (2009). Die beiden heiraten. Ein Fest, so romantisch wie außergewöhnlich: Denn beide Partner haben das Downsyndrom, und Menschen mit dieser Behinderung heiraten selten. Die Cousine der Braut, Alexandra Codina, begleitet das Paar im ersten Ehejahr. Ihr gelingt ein intimes Porträt zweier Liebender, die ihr eigenes Leben gestalten. [mehr]
<<  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25  >>
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
"exzellent"-Preise
Die
Werkstatt 2020
Ergebnisse des Workshops Werkstatt 2020
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)