Arbeitswelt 15.08.18
Titel Handreichung Chancen des Vergaberechts
Mit einer neuen Handreichung informiert die BAG WfbM Werkstätten über die Möglichkeiten der Nutzung des Vergaberechts. Das Informationspapier steht zum Download zur Verfügung.
Bild: © BAG WfbM
[mehr]
Panorama 10.08.18
Logo des exzellent-Preises
Die BAG WfbM vergibt auch 2019 wieder die beliebten „exzellent“-Preise in den Kategorien Arbeit und Bildung. Sie zeichnet mit dem Preis besonders innovative, originelle und erfolgreiche Projekte der Mitgliedswerkstätten aus. Ab sofort werden Bewerbungen über das online-Formular entgegen genommen.
  [mehr]
Panorama 09.08.18
Ein Fachvortrag auf der Werkstätten:Messe
Die Vorbereitungen für die kommende Werkstätten:Messe vom 27. bis 30. März 2019 laufen an: Ab sofort können interessierte Referenten einen Themenvorschlag für das Fachvortragsprogramm 2019 einreichen.
Bild: © Uwe Niklas/BAG:WfbM
[mehr]
Stellungnahmen 09.08.18
Logo, Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V., Single, ohne Unterzeile
Am 23. Juli 2018 wurde der Referentenentwurf für das TSVG veröffentlicht. Dieser sieht Änderungen am Aufwendungsausgleichsgesetz (AAG) vor. Die Änderungen hätten zur Folge, dass Werkstätten mit ihren im Arbeitsbereich beschäftigten Menschen mit Behinderungen nun ausdrücklich nicht in die sogenannte U2-Umlage einbezogen werden.  
 
Bild: © BAG WfbM e. V.
[mehr]
Politik 09.08.18
Logo, Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V., Single, ohne Unterzeile
Die Bekanntmachung der Verdiensthöhe der Geschäftsführerin der Duisburger Werkstätten für Menschen mit Behinderung, Roselyne Rogg, hat eine öffentliche Debatte ausgelöst. Der Aufsichtsrat der Duisburger Werkstätten besprach in einer Sitzung am 08.08.2018 ein Gutachten, dass die jährliche Gehaltshöhe von 376.000 Euro bestätigt.
Bild: © BAG WfbM e. V.
[mehr]
Panorama 08.08.18
Richterhammer mit Waage und Büchern im Hintergrund
Der Bundesgerichtshof stärkt Menschen den Rücken, die im komplizierten Sozialleistungssystem ihre Ansprüche geltend machen wollen. In einem Urteil sprach er darum Leistungsempfängern einen besonderen Beratungsanspruch zu, der von den Behörden zu erfüllen ist.
[mehr]
Bildung 20.07.18
Bunte Frauenprofile, Silhouetten
Schulung für Frauenbeauftragte und ihre (selbstgewählten) Vertrauenspersonen

Für die gewählten Frauen-Beauftragten ist der erste Schritt getan, sie sind gewählt und sollen nun ihr Amt erfüllen – so wie es das Bundesteilhabegesetz (BTHG) und die neue Werkstätten-Mitwirkungsverordnung vorschreiben. Aber die eigentliche Arbeit fängt jetzt erst an und viele Fragen sind noch offen. Bei der Klärung soll eine achttägige Fortbildung der BAG WfbM helfen. [mehr]
Arbeitswelt 16.07.18
Vermittlungsstelle Saarland
Am Donnerstag, den 12. Juli 2018, wurde die Vermittlungsstelle für alle elf Werkstätten im Saarland offiziell vorgestellt. Eine landesweite außergerichtliche Schiedsinstanz wie im Saarland ist bisher bundesweit einmalig.
Bild: © SPD-Bundestagsfraktion
[mehr]
Arbeitswelt 16.07.18
Titelblatt Handreichung BTHG
Um einen Überblick über die wichtigsten Aspekte des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) und die entscheidenden Fragen im Bereich der Teilhabe am Arbeitsleben zu geben, hat die BAG WfbM eine Handreichung erarbeitet.
Bild: © BAG WfbM
[mehr]
Stellungnahmen 02.07.18
Logo der BAG WfbM
Die Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen (BAG WfbM) hat sich in ihrer Stellungnahme „Gleichwertige Lebensverhältnisse für Menschen mit Behinderung ermöglichen“ zur Umsetzung bundeseinheitlicher Regelungen des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) positioniert.
Bild: © BAG WfbM
[mehr]
Bildung 28.06.18
Symbolfoto Diplom Zeugnis
Die Verleihung bundesweit einheitlicher Zertifikate mit Abschluss des Berufsbildungsbereichs ist seit einiger Zeit ein zentrales Anliegen der BAG WfbM und der Landesarbeitsgemeinschaften der Werkstätten. Die BAG WfbM stellt ab sofort Werkstätten eine einheitliche Zertifikatsvorlage für das erfolgreiche Absolvieren des Berufsbildungsbereichs zur Verfügung. [mehr]
Europa 27.06.18
Logo der EASPD-Konferenz in Varna 2018
Vom 14. bis 16. Juni 2018 fand im bulgarischen Varna eine Konferenz der European Association of Service Providers for People with Disabilities (EASPD) mit Unterstützung des bulgarischen Verbandes National Alliance for Social Responsibility (NASO) statt.
Bild: © EASPD
[mehr]
Panorama 18.06.18
Martin Berg, Vorstandvorsitzender der BAG WfbM, und Tobias Wrzesinski, Geschäftsführer der DFB-Stiftung Sepp Herberger haben eine Spende an die Familie von Maik Ebert überreicht.
Am 16. Juni 2018 fand im Rahmen des AOK Nordost-Fußballtages ein Benefizspiel zu Ehren von Maik Ebert statt. Der Fußballer der Peene-Werkstätten war im vergangenen Jahr bei der deutschen Meisterschaft der Werkstätten für behinderte Menschen in Duisburg unerwartet verstorben.
Bild: © Melissa Herfort, Landesfußballverband M.-V. e.V.
[mehr]
Panorama 25.05.18
Logo des BMAS
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) lässt derzeit durch das Institut für angewandte Sozialwissenschaft die erste bundesweit repräsentative Befragung zur Teilhabe von Menschen mit und ohne Behinderungen in Deutschland durchführen.
Bild: © BMAS
[mehr]
Stellungnahmen 24.05.18
Logo, Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V., Single, ohne Unterzeile
Stellungnahme der Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V. (BAG WfbM) zum neuen Teilhabeplanverfahren.
Bild: © BAG WfbM e. V.
[mehr]


<< Zurück
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
Werkstatt 2020
Ergebnisse des Workshops Werkstatt 2020
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)