18. April 2018
BAG WfbM ehrt innovative Produkte und Konzepte von Werkstätten für behinderte Menschen [mehr]
Vom 18. bis 21. April öffnet die Werkstätten:Messe zum dreizehnten Mal in Nürnberg ihre Tore. Im Messezentrum Nürnberg präsentieren über 160 Aussteller Lösungen und Konzepte für eine gelungene Integration von Menschen mit Behinderung sowie ein vielfältiges Angebot an Produkten und Dienstleistungen aus Werkstätten für behinderte Menschen. [mehr]
11. April 2018
Im Gewächshaus der „Natur-Erlebnis-Gärtnerei“ der noris inklusion gGmbH boten die Veranstalter der Werkstätten:Messe in einer Pressekonferenz am Dienstag, den 10. April 2018, einen Vorgeschmack auf die Highlights, die die Besucher nächste Woche erwarten. [mehr]
27. März 2018
Die BAG WfbM stellt ihre Mitgliederbefragung auf einen Onlinefragebogen um. Dieser löst die bisherige Erhebung der Belegungszahlen per Statistikbogen ab.
[mehr]
09. Februar 2018
Zum fünften Mal sucht der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e. V. (BeB) Initiativen und Projekte der Behindertenhilfe oder Sozialpsychiatrie, die Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf mehr selbstbestimmte Teilhabe ermöglichen. [mehr]
17. Januar 2018
Bewerben Sie sich noch bis zum 31. Januar 2018 auf die Preise „exzellent:arbeit“ und „exzellent:bildung“. Werkstätten, Inklusionsprojekte und Tagesförderstätten, deren Trägerorganisation Mitglied in der BAG WfbM ist, sind teilnahmeberechtigt. Die „exzellent“-Preise werden auf der Eröffnung der Werkstätten:Messe am Mittwoch, den 18. April 2018 in Nürnberg verliehen.
[mehr]
19. Dezember 2017
Das Fachvortragsprogramm der Werkstätten:Messe 2018 ist ab sofort online. Werkstattverantwortliche, Beschäftigte und Fachpersonal können sich von Mittwoch, den 18. April bis Freitag, den 20. April 2018 in 88 Vorträgen zu vielfältigen Themen informieren. [mehr]
13. September 2017
Die „exzellent“-Preise haben eine Frischzellenkur durchlaufen. Ab sofort ist die Bewerbung in zwei Kategorien möglich: in der Kategorie Arbeit und in der Kategorie Bildung. Neu ist auch, dass nicht nur die Erstplatzierten, sondern auch die Zweit- und Drittplatzierten einen Geldpreis erhalten. Außerdem gibt es neben der klassischen Bewerbung eine weitere Möglichkeit, in das Auswahlverfahren zu gelangen. Mitmachen lohnt sich also. [mehr]
06. September 2017
Die Deutsche Fußballmeisterschaft der Werkstätten für behinderte Menschen wurde aufgrund eines Todesfalls am Mittwoch, den 6. September 2017 vorzeitig beendet. Ein 29-jähriger Fußballer der Peene Werkstätten aus Mecklenburg-Vorpommern war während einer Trainingseinheit am Dienstagabend gegen 20:00 Uhr zusammengebrochen und verstarb trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen kurze Zeit später in einer Duisburger Klinik. [mehr]
05. September 2017
Die 17. Deutsche Fußball-Meisterschaft der Werkstätten für behinderte Menschen ist in vollem Gange. Und bereits am Montag, den 4. September 2017, standen die ersten Titelträger fest: Im Frauenturnier feierte das Team der Integra Bielefeld die Deutsche Meisterschaft. [mehr]
04. August 2017
Die Duisburger Werkstatt für Menschen mit Behinderung gehört zu den TOP 100 der innovativsten mittelständischen Unternehmen Deutschlands. [mehr]
24. Mai 2017
Im Auftrag der Sepp-Herberger-Stiftung überreichte Verena Hagedorn am 23. Mai 2017 den Fußballerinnen der Hephata Werkstätten in Mönchengladbach Trainingskleidung. Dabei handelte es sich um Originaltrainingskleidung aus den Beständen der Frauennationalmannschaften des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). [mehr]
23. Mai 2017
Die Bundesvereinigung Lebenshilfe hat die dritte aktualisierte Ausgabe ihres Praxishandbuchs „Gewalt in Diensten und Einrichtungen verhindern“ herausgebracht.
[mehr]
17. Mai 2017
Die Isar-Würm-Lech-Werkstätten erhielten für das Produkt „brick for kids“ ihrer Eigenmarke „pure position“ den German Design Award. [mehr]
04. April 2017
Am Dienstag, den 28. März 2017 wurden die Sepp-Herberger-Urkunden 2017 im Mannheimer Rosengarten verliehen. Platz eins in der Kategorie Behindertenfußball belegt die SG Bad Soden aus Hessen. Die Mannschaft besteht aus Spielern des Werkstattteams Behinderten-Werk Main-Kinzig (BWMK), der SG Bad Soden und weiteren Spielern, die das Projekt gerne unterstützen und ist als „SG Bad Soden III“ in der Kreisliga Schlüchtern gemeldet. [mehr]
<<  1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25  >>
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
"exzellent"-Preise
Die
Werkstatt 2020
Ergebnisse des Workshops Werkstatt 2020
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)