Arbeitswelt 24.06.21
Logo, Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V., Single, ohne Unterzeile
Mit Beschluss vom 23. Juni 2021 hat die Bundesregierung die Corona-Arbeitsschutzverordnung (Corona-ArbSchV) bis zum 10. September 2021 verlängert und inhaltlich angepasst. Die Vorgaben der ab dem 1. Juli 2021 geltenden Corona-ArbSchV werden an der Entwicklung der epidemischen Lage, insbesondere am Impffortschritt und den bundesweit sinkenden Infektionszahlen, neu ausgerichtet.
Bild: © BAG WfbM e. V.
[mehr]
Arbeitswelt 07.06.21
Logo, Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V., Single, ohne Unterzeile
Die BAG WfbM hat ihre Mitglieder zu unterschiedlichen Zeitpunkten über die Auswirkungen der Coronavirus-Krise befragt. Nach Umfragen im Oktober 2020 und im Februar 2021 wurden die Mitglieder nun erneut im Mai 2021 befragt.
Bild: © BAG WfbM e. V.
[mehr]
Arbeitswelt 17.05.21
Logo des Projektes KI-ASSIST
Unter dem Motto "KI.ASSIST – Lern- und Experimentierräume für Künstliche Intelligenz in der beruflichen Rehabilitation" fand am 6. Mai 2021 die Online-Fachtagung des Projekts KI.ASSIST statt.
Bild: © BAG WfbM
[mehr]
Arbeitswelt 10.05.21
Logo, Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V., Single, ohne Unterzeile
Seit dem 9. Mai 2021 gilt die COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV). Sie regelt Erleichterungen von Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Krise für vollständig Geimpfte und Genesene.
Bild: © BAG WfbM e. V.
[mehr]
Arbeitswelt 30.04.21
Logo der BAG WfbM
Die Bundesarbeitsgemeinschaft der überörtlichen Träger der Sozialhilfe (BAGüS) hat ihre Empfehlungen zu den Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben aktualisiert. Das Nachschlagewerk wurde umfassend bearbeitet und an die Rechtslage zur Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen nach dem Bundesteilhabegesetz angepasst.
Bild: © BAG WfbM
[mehr]
Arbeitswelt 22.04.21
Logo der BAG WfbM
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat erneut die Corona-Arbeitsschutzverordnung geändert. Ab Inkrafttreten der Änderung müssen alle Betriebe, Einrichtungen und Verwaltungen in Deutschland dem gesamten Personal mindestens zweimal in der Woche einen Corona-Test anbieten. Auch Werkstattbeschäftigte sind davon umfasst. Ausgenommen sind Beschäftigte, die dauerhaft im Home Office sind.
Bild: © BAG WfbM
[mehr]
Arbeitswelt 16.04.21
Logo, Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V., Single, ohne Unterzeile
Seit März 2020 müssen insbesondere Schulen und Kitas, sowie bestimmte Gesundheitseinrichtungen, eine vorhandene Impfung ihres Personals sowie der Nutzer*innen gegen Masern nachweisen. Auch Werkstätten für behinderte Menschen sind teilweise von dieser Verpflichtung betroffen.
Bild: © BAG WfbM e. V.
[mehr]
Arbeitswelt 12.04.21
Logo der BAG WfbM
Die Voraussetzungen für die Überbrückungshilfe III wurden ein weiteres Mal vereinfacht und die Antragsfrist bis zum 31. August 2021 verlängert.
Bild: © BAG WfbM
[mehr]
Arbeitswelt 09.04.21
Logo der BAG WfbM
Aufgrund der andauernden Pandemiesituation verlängert das Bundesministerium für Arbeit und Soziales die Frist für Anträge auf Mittel aus dem sogenannten Corona-Teilhabe-Fonds um zwei Monate.
Bild: © BAG WfbM
[mehr]
Arbeitswelt 08.04.21
Logo, Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V., Single, ohne Unterzeile
Die Förderrichtlinie für Corona-gerechte Um- und Aufrüstung von Lüftungsanlagen wurde erweitert. Mit den Anpassungen sollen insbesondere Öffnungsstrategien und nachhaltige Perspektiven für den Wiederbetrieb von Einrichtungen, hierzu gehören auch Werkstätten für behinderte Menschen, ermöglicht werden.
Bild: © BAG WfbM e. V.
[mehr]
Arbeitswelt 22.03.21
LER Fachtag
Das Projekt „KI.ASSIST – Lern- und Experimentierräume für Künstliche Intelligenz in der beruflichen Rehabilitation“ lädt am 6. Mai 2021 von 10:00 – 12:30 Uhr zu einem virtuellen Fachgespräch ein. Die Anmeldung ist bis zum 30. April 2021 möglich. [mehr]
Arbeitswelt 18.03.21
Logo der BAG WfbM
Das Bundeskabinett hat beschlossen, die im Januar 2021 in Kraft getretene SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung (Corona-ArbschV) bis einschließlich 30. April 2021 zu verlängern.
Bild: © BAG WfbM
[mehr]
Arbeitswelt 16.03.21
Logo der BAG WfbM
Die BAG WfbM hat ihre Mitglieder zu unterschiedlichen Zeitpunkten über die Auswirkungen der Coronavirus-Krise befragt. Nach einer Umfrage im Oktober 2020 wurden die Mitglieder nun erneut im Februar 2021 befragt.
Bild: © BAG WfbM
[mehr]
Arbeitswelt 08.02.21
Logo des Projektes KI-ASSIST
Am 4. Februar 2021 fand die zweite Sitzung der Arbeitsgruppe Ethik, Künstliche Intelligenz (KI) & Menschen mit Behinderung (kurz: AG Ethik) im Projekt KI.ASSIST als virtuelle Arbeitssitzung statt. Die projektbegleitende Arbeitsgruppe hatte im November 2020 mit einer Auftaktsitzung ihre Arbeit aufgenommen.
Bild: © BAG WfbM
[mehr]
Arbeitswelt 27.01.21
Cover Arbeitsheft Maßstäbe für die gute Werkstattleistung
Der Vorstand der BAG WfbM möchte mit dem nun vorliegenden Arbeitsheft erreichen, dass die Diskussion über eine „gute Werkstattleistung“ in den Mitgliedseinrichtungen nicht abreißt. Denn zur Umsetzung und Operationalisierung der Weiterentwicklungsideen braucht es den gemeinsamen Austausch. [mehr]
[ältere Nachrichten >>]



<< Zurück
FAQs zum Coronavirus
FAQs zum Coronavirus
Werkstatt im Wandel
Werkstatt im Wandel
Mehr BAG WfbM-Angebote
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die
Werkstatt 2020
Ergebnisse des Workshops Werkstatt 2020
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)
Kalender
Vorheriger Monat August 2021 Nächster Monat
SO MO DI MI DO FR SA
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Termin eintragen