Panorama 05.08.16
Der Werkstätten:Tag 2016 ist ausgebucht
Vom 20. bis zum 22. September 2016 findet in Chemnitz der Werkstätten:Tag 2016 statt. Seit März konnten sich Beschäftigte und Mitarbeiter aus Werkstätten für behinderte Menschen, die Mitglied in der BAG WfbM sind, für den Bundeskongress anmelden. Heute kann die BAG WfbM vermelden, dass der Werkstätten:Tag 2016 ausgebucht ist.

„Für die BAG WfbM ist es eine tolle Nachricht, dass wir bereits sieben Wochen vor Veranstaltungsbeginn alle Plätze für den Werkstätten:Tag vergeben konnten“, freut sich Geschäftsführerin Kathrin Völker. „Diese Resonanz zeigt, dass es uns gelungen ist, unseren Mitgliedern wieder ein inhaltlich spannendes Programm zusammenzustellen.“

Auch die Resonanz bei der Auswahl der Arbeitsgruppen am zweiten Kongresstag ist groß. Mehr als zwei Drittel der Kongressteilnehmer haben bereits ihre Arbeitsgruppen gewählt. Auch hier sind bereits über 20 der 80 Vorträge und Workshops ausgebucht. Die Details des Arbeitsgruppenprogramms finden Sie auf werkstaettentag.de externer Link.


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
Werkstatt ist mehr!
Werkstatt ist mehr
FAQs zum Coronavirus
FAQs zum Coronavirus
Mehr BAG WfbM-Angebote
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die