Europa 18.09.18
Informationen zum deutschen Werkstättensystem in englischer Sprache
Mit einer Handreichung in englischer Sprache möchte die BAG WfbM auch internationale Partner über das deutsche Werkstättensystem informieren und ihnen die Bedeutung der Werkstattleistung näher bringen.

Neben einer Vorstellung der BAG WfbM und einer allgemeinen Beschreibung von Werkstätten in Deutschland enthält die Handreichung auch detailliertere Informationen über die Finanzierung und die rechtlichen Zugangsvoraussetzungen von Werkstätten sowie über ihre Aufgaben und wichtigsten Tätigkeitsfelder. Ein besonderes Augenmerk liegt auch auf den Alleinstellungsmerkmalen deutscher Werkstätten, zu denen die beiden Selbstvertretungsorgane Werkstattrat und Frauenbeauftragte gehören, sowie auf der besonderen Rechtsstellung der Werkstattbeschäftigten im System der Teilhabe am Arbeitsleben.

Die Handreichung "The system and services of sheltered workshops in Germany" hat einen „dynamischen“ Charakter. Das bedeutet, sie wird immer wieder an aktuelle Entwicklungen angepasst.
 


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)