Panorama 01.03.19
Neue Fachkräfte auf der Karriere:Börse finden
Karriere:Börse auf der Werkstätten:Messe 2018
© BAG WfbM
Sich als attraktiven Arbeitgeber zu positionieren, geeignete Fachkräfte zu akquirieren – für viele Werkstätten eine Herausforderung in Zeiten des Fachkräftemangels. Um die Mitglieder der BAG WfbM bei der Suche nach Fachkräften zu unterstützen, wird es auch auf der Werkstätten:Messe 2019 vom 27. bis 30. März 2019 wieder eine Karriere:Börse geben. Auf dem Karriere:Forum (Stand Nr. 303) können sich Fach- und Führungskräfte in einer Datenbank über offene Positionen in ihrer Region und in dem gewünschten Arbeitsfeld informieren.

Sie wollen aktuelle Stellenangebote kostenlos veröffentlichen und so interessante Bewerber*innen erreichen? Nutzen Sie diese einzigartige Plattform für Ihre Personalakquise und finden Sie neue Mitarbeitende für Ihre Werkstatt. Als Mitgliedswerkstatt der BAG WfbM schicken Sie Ihre Stellenanzeigen in einer Word-Datei bis zum 20. März 2019 per E-Mail an werkstaettenmesse@bagwfbm.de. Alle Aussteller können ihre Ausschreibungen über dieses Jobformular externer Link in der Aussteller- und Produktdatenbank veröffentlichen lassen.

Werkstätten sind attraktive Arbeitgeber
So vielfältig wie die Beschäftigten, die in Werkstätten tätig sind, so vielfältig sind dort auch die Geschäftsfelder und Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten für Fach- und Führungskräfte: Pädagogik und Pflege, Bildung und Erziehung, Medizin und Therapie, IT und Technik, Administration und Leitung. Werkstätten bieten Qualifizierung und Arbeit in über 100 Berufsfeldern. Hier ist für jeden Menschen in jeder Phase des Berufslebens der passende Job dabei.

Der Karriereort Werkstatt bietet neben der sinnstiftenden Arbeit mit Menschen auf Augenhöhe eine Vielzahl von Besonderheiten, die ihn für Fach- und Führungskräfte attraktiv macht. Dazu zählen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten – sowohl für Auszubildende und Berufseinsteiger*innen als auch für erfahrene Fachkräfte oder Quereinsteiger*innen –, die aktive Mitgestaltung des Arbeitsumfelds und flexible Arbeitsabläufe, Teamarbeit, Zusammenhalt und viel Abwechslung.

Austausch zum Thema Personalakquise
Sie haben Informations- und Austauschbedarf zu diesem Thema? Dann besuchen Sie einen der Fachvorträge zum Thema Personalakquise und -entwicklung, zum Beispiel:
  • „Wie mache ich die Werkstatt für Fach- und Führungskräfte attraktiv? Aktuelle Herausforderungen an das Personalmanagement“ am Mittwoch, den 27. März um 14:30 Uhr oder
  • „Im Wettstreit um Fachkräfte – Mit einer attraktiven Arbeitgebermarke im Personal Recruiting punkten“ am Donnerstag, den 28. März um 13:15 Uhr.
Alle weiteren Informationen zum Fachvortragsprogramm finden Sie hier externer Link.
 


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
www.bagwfbm.de/page/werkstaettentag2020 www.werkstaettenmesse.de Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)