Bildung 07.05.20
digi.lernen - Die digitale Lern-Werkstatt der Diakonie Werkstätten Halberstadt
Die Diakonie Werkstätten Halberstadt haben in Zeiten der Corona-Krise ein digitales Angebot für die Bereiche Arbeit, Betreuung und Berufliche Bildung geschaffen.
In der digitalen Lern-Werkstatt „digi.lernen“ werden verschiedene Arbeits- und Übungsblätter zu den Bildungsbereichen Buchbinderei, Garten- und Landschaftsbau oder auch Verpackung und Montage bereitgestellt. So kann Werkstattbeschäftigten weiterhin Wissen vermittelt werden und sie können selbstständig zu Hause lernen.

Zudem findet man Informationen und Videos rund um Corona, telefonische Betreuung oder den mobilen Werkstattdienst, der Werkstattbeschäftigten der Diakonie Werkstätten Halberstadt Lebensmittel, Medikamente oder auch Aufgaben zum Lernen mitbringt. Ebenso gibt es die Möglichkeit der Haus-Werkstatt, bei der der Gruppenleiter den Werkstattbeschäftigten Aufgaben zum Arbeiten nach Hause bringt.

Hier finden Sie die digitale Lern-Werkstatt „digi.lernen“. externer Link


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum Coronavirus
FAQs zum Coronavirus
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen Werkstaetten:Messe 2021 www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht