Panorama 15.07.20
Familienratgeber der Aktion Mensch informiert über Angebote für Menschen mit Behinderungen
Der Familienratgeber der Aktion Mensch ist ein kostenloses Angebot für Menschen mit Behinderungen und ihre Familien. Er bietet eine Vielzahl von Informationen und wichtigen Adressen. Auch Themen aus dem Bereich Werkstätten für behinderte Menschen finden sich im Ratgeber wieder.

Das Angebot soll dabei helfen, dass Menschen mit Behinderung selbstbestimmt leben, arbeiten und ihre Freizeit gestalten können. Der Familienratgeber leistet damit einen wichtigen Beitrag für mehr Inklusion und Barrierefreiheit.

Fragen, auf die der Ratgeber Antworten liefert, sind u.a.: Wie erhalte ich einen Schwerbehindertenausweis? Wo befinden sich Beratungsangebote in der Nähe? Welche inklusiven Bildungs- und Freizeitangebote gibt es in der Umgebung? Neben Themen wie Frühförderung, Assistenz und Barrierefreiheit, informiert der Ratgeber auch über rechtliche und finanzielle Unterstützung.

Im Bereich Bildung & Arbeit finden Interessierte zahlreiche Informationen rund um das Thema Werkstätten für behinderte Menschen. Hier werden bestimmte Begrifflichkeiten, wie Eingangsverfahren oder etwa Arbeitsbereich genauer erklärt.

Alle Artikel des Familienratgebers sind in einer verständlichen Sprache verfasst. Zusätzlich werden die Inhalte auch in Leichter Sprache angeboten.

Hier geht es zum Familienratgeber der Aktion Mensch. externer Link


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen Werkstaetten:Messe 2021 www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)