Politik 09.12.20
Kathrin Völker in EASPD Präsidium gewählt
Kathrin Völker wurde im November 2020 zu einer zweiten Amtsperiode in das Präsidium des Europäischen Dachverbandes der Dienstleister für Menschen mit Behinderungen (EASPD) gewählt. Die erste Präsidiumssitzung in neuer Besetzung fand am 4. Dezember statt. Neben einem Rückblick auf die letzten vier Jahre ging es um die Strategie des Verbandes für die Jahre 2022 bis 2025. Mit der Erarbeitung dieser Strategie soll nun begonnen werden. Die BAG WfbM engagiert sich innerhalb EASPD vor allem im ständigen Mitgliederforum Arbeit und Beschäftigung.

Über EASPD

Der gemeinnütziger Dachverband EASPD vertritt die Interessen von über 17.000 Sozialdiensten und ihren Dachverbänden in ganz Europa. Über 80 Millionen Menschen mit Behinderungen leben in Europa. Das Hauptziel von EASPD ist die Förderung der Chancengleichheit für Menschen mit Behinderungen durch effektive und qualitativ hochwertige Dienstleistungen. Weitere Informationen finden Sie hier externer Link

Europaarbeit der BAG WfbM

Die BAG WfbM ist seit 2003 Mitglied bei EASPD und nutzt den Einfluss des stetig wachsenden Verbands, um auf europäischer Ebene Stakeholder über das deutsche Werkstättensystem zu informieren und die Interessen seiner Mitglieder zu vertreten. Die europäischen Netzwerke haben zur Gründung der Gruppe Access to Work Europe geführt. In dieser Gruppe findet ein ständiger Austausch mit anderen Vertreter*innen europäischer Werkstätten mit dem Ziel einer gemeinsamen Interessenvertretung statt. Weitere Informationen finden Sie hier externer Link.


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum Coronavirus
FAQs zum Coronavirus
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen Werkstaetten:Messe 2021 www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht