Panorama 20.01.21
„Das Thema“- Neue Info-Zeitung von Werkstatträte Deutschland e.V. erschienen
Werkstatträte Deutschland e.V. hat die erste Ausgabe einer neuen Infozeitung veröffentlicht. Die neue Publkikation „Das Thema“ soll in Zukunft regelmäßig erscheinen und ein aktuelles Thema behandeln.

In der ersten Ausgabe der digitalen Zeitung geht es um das Thema „Basisgeld und die Bezahlung von Werkstattbeschäftigten“.

Dazu wurden unter anderem Interviews mit Olaf Böhl, Vorsitzender der Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstatträte in Hamburg, mit Dr. Annette Tabbara, Abteilungsleiterin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, mit Dr. Hans-Günther Ritz, Chefredakteur der Zeitschrift „Die Schwerbehinderten-Vertretung“ und mit Andrea Stratmann, Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen geführt.

Die Zeitung richtet sich in erster Linie an Werkstatträte und Werkstattbeschäftigte.

Sie können die erste Ausgabe der Info-Zeitung „Das Thema“ hier herunterladen externer Link.


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum Coronavirus
FAQs zum Coronavirus
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen Werkstaetten:Messe 2021 www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht