Arbeitswelt 30.04.21
BAGüS-Werkstattempfehlungen 2021

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der überörtlichen Träger der Sozialhilfe (BAGüS) hat ihre Empfehlungen zu den Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben aktualisiert. Das Nachschlagewerk wurde umfassend bearbeitet und an die Rechtslage zur Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen nach dem Bundesteilhabegesetz angepasst.

Neben vielen Fragen rund um das Thema „Werkstatt für behinderte Menschen“ berücksichtigen die neuen Empfehlungen auch das „Budget für Arbeit“ (§ 61 SGB IX), das „Budget für Ausbildung“ (§ 61a SGB IX) und „andere Leistungsanbieter“ (§ 60 SGB IX).

Die BAGüS-Werkstattempfehlungen 2021 sind ab sofort  als Druckausgabe gegen eine Schutzgebühr von 15 Euro (einschließlich Versandkosten) unter www.bagues.de externer Link erhältlich.



<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
FAQs zum Coronavirus
FAQs zum Coronavirus
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
"exzellent"-Preise
Die
Mehr BAG WfbM-Angebote
Deutsche Meisterschaft Fußball der Werkstätten für behinderte Menschen Werkstaetten:Messe 2021 www.werkstaettentag.de
Social Return on Investment
Die Studie zum Soical Return on Investment (SROI)
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht