Panorama 20.08.21
Tassen-Aktion für die Caritas Werkstätten in Sinzig
© Heinrich Kimmle Stiftung
Die Zerstörungen, hervorgerufen durch die Flutkatastrophe im Ahrtal, hat unermessliches Leid über die Menschen der Region gebracht. In Werkstätten der Region und weit darüber hinaus machen sich viele Beschäftigte und Mitarbeitende Gedanken, wie man den Menschen vor Ort helfen könnte. Viele spontane Ideen zur Unterstützung vor Ort entstehen.
 
Aus einer Idee der Mitarbeiter der Heinrich Kimmle Stiftung in der Betriebsstätte Höhfröschen ist die Tassen-Aktion entstanden. Das Team der Abteilung „Zeichen setzen“ im Bereich Werbetechnik und Textildruck der Stiftung möchte damit Zeichen der SolidAHRität ins Ahrtal schicken. Schließen Sie sich dieser Aktion an und trinken Sie fortan Ihren Solidaritee aus der richtigen Tasse.
 
Der Ertrag der Tassen kommt zu 100 % den Menschen vor Ort zugute!
 
Weitere Infos und Bestellungen sind jederzeit möglich unter: Telefon: 06334 441690 sowie per E-Mail: zeichensetzen@hk-stiftung.de
 
 


<< Zurück Seite drucken Diesen Artikel per Email versenden
Werkstatt ist mehr!
Werkstatt ist mehr
FAQs zum Coronavirus
FAQs zum Coronavirus
Mehr BAG WfbM-Angebote
FAQs Bildungsrahmenpläne
FAQs zu den harmonisierten Bildungsrahmenplänen
FAQs zum BTHG
www.bthg.bagwfbm.de/uebersicht
"exzellent"-Preise
Die